Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema ListBox
BildScreenshot zu ListBox ListBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema SpinButton
BildScreenshot zu SpinButton SpinButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Diagrammachse verschieben

Betrifft: Diagrammachse verschieben von: Anke Becker
Geschrieben am: 06.10.2014 10:08:57

Hallo,
kann mir jemand die Schritte aufschreiben, wie ich die Achse eines Netzdiagramms verschieben kann. Sie ist bei meinem Diagramm vertikal ausgerichtet. Ich würde sie aber für das bessere Lesen gern um 90° nach links kippen. Bei der Achsenformatierung kann ich zwar die Schrift kippen, die Achse selbst bleibt aber genau an der Position stehen.
Danke schon einmal im Voraus für die Unterstützung

  

Betrifft: AW: Diagrammachse verschieben von: yummi
Geschrieben am: 06.10.2014 10:49:15

Hallo Anke,

meinst du so etwas: rechtsklick auf das Diagramm, Daten auswählen, Zeile Spalten wechseln?

Gruß
yummi


  

Betrifft: AW: Diagrammachse verschieben von: Anke Becker
Geschrieben am: 06.10.2014 10:52:51

nein, das meine ich nicht.
ich möchte in einem bestehenden fertigen Netzdiagramm einfach nur die Beschriftung der
Netzlinien (von 1 bis 9) um 90° gedreht haben, sodass dies nicht von oben nach unten
sondern von links nach rechts verläuft.

Noch einen Tipp?


  

Betrifft: AW: Diagrammachse verschieben von: yummi
Geschrieben am: 06.10.2014 11:17:36

Hallo Anke,

die Beschriftung die du ändern willst mit rechts anklicken und Rubrikachsenbeschriftung wählen. Da kannst Du auch einen Winkel angeben.

Gruß
yummi


  

Betrifft: AW: Diagrammachse verschieben von: Anke Becker
Geschrieben am: 06.10.2014 11:29:03

hallo yummi,
ja, so dachte ich das auch, und ich glaube, das gab es auch mal in der 2007 Version.
Wenn ich aber die Achse anklicke, rechte Maustaste drücke und auf Achse formatieren
gehe, dann erhalte ich unter

Ausrichtung: benutzerdefinierter Winkel: dieser ändert aber nur die Buchstaben, nicht die ganze Achse.

ich kann auch die Beschriftung wegnehmen und ein Textfeld importieren. Dies verschiebt er aber immer, wenn sich die Werte gravierend ändern, auch wenn ich Min und Max werte fest definiert habe.

:-(


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Diagrammachse verschieben"