Makro Zeilen ausblenden

Bild

Betrifft: Makro Zeilen ausblenden
von: Jessi
Geschrieben am: 06.11.2015 13:05:18

Hallo :)
Ich habe bereits ein Makro das auch super funktioniert:

Private Sub Workbook_SheetDeactivate(ByVal Sh As Object)
With Range("A10:A150")
        .NumberFormat = "General"
        .Value = .Value
    End With
Dim ws As Worksheet
On Error Resume Next
For Each ws In ActiveWorkbook.Worksheets
    ws.Columns(6).SpecialCells(xlCellTypeFormulas, 16).EntireRow.Hidden = True
Next
On Error GoTo 0
End Sub
Jetzt bräuchte ich ein Makro dass sich nur auf ein Registerblatt (fehlende Konten) bezieht. Das Makro soll auch wieder die Zeilen ausblenden bei denen in der Spalte G ein NV-Fehler ausgewiesen wird und automatisch ausgeführt werden wenn man auf das nächste Registerblatt klickt.
Ich hab gedacht ich könnte einfach folgendes Makro noch einfügen, das hat aber leider nicht funktioniert:
Columns(6).SpecialCells(xlCellTypeFormulas, 16).EntireRow.Hidden = True
Vielen Dank im Voraus!
Gruß
Jessi

Bild

Betrifft: AW: Makro Zeilen ausblenden
von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 06.11.2015 13:13:26
Hallo,
wozu das?
Dein vorh. Makro blendet doch in allen Sheets die Fehlerzeilen aus sobald irgendeins deaktiviert wird.
Gruß
Rudi

Bild

Betrifft: AW: Makro Zeilen ausblenden
von: Jessi
Geschrieben am: 06.11.2015 13:18:09
Das stimmt aber das vorherige bezieht sich doch nur auf die Spalte F oder?
Sorry ich hab davon echt wenig Ahnung
Gruß
Jessi

Bild

Betrifft: AW: Makro Zeilen ausblenden
von: Jessi
Geschrieben am: 06.11.2015 13:18:18
Das stimmt aber das vorherige bezieht sich doch nur auf die Spalte F oder?
Sorry ich hab davon echt wenig Ahnung
Gruß
Jessi

Bild

Betrifft: AW: Makro Zeilen ausblenden
von: Luschi
Geschrieben am: 06.11.2015 13:52:19
Hallo Jessi,
hier mal mein Vorschlag:


Private Sub Workbook_SheetDeactivate(ByVal Sh As Object)
    Dim ws As Worksheet
    
    If Sh.Type = xlWorksheet Then
        With Sh.Range("A10:A150")
            .NumberFormat = "General"
            .Value = .Value
        End With
    End If
  
    On Error Resume Next
      For Each ws In ActiveWorkbook.Worksheets
          'Spalte 'F'
          ws.Columns(6).SpecialCells(xlCellTypeFormulas, 16).EntireRow.Hidden = True
          If ws.Name = "fehlende Konten)" Then
             'für diese Tabelle auch Spalte 'G'
             ws.Columns(7).SpecialCells(xlCellTypeFormulas, 16).EntireRow.Hidden = True
          End If
      Next
    On Error GoTo 0
    Set ws = Nothing
End Sub
Gruß von Luschi
aus klein-Paris

Bild

Betrifft: AW: Makro Zeilen ausblenden
von: Jessi
Geschrieben am: 09.11.2015 09:47:06
Vielen Dank, so hatte ich das auch gedacht aber irgendwie funktioniert das nicht
Allerdings hängt sich Excel komplett auf wenn ich die Makros ausprobieren will :(
Gruß Jessi

Bild

Betrifft: AW: Makro Zeilen ausblenden
von: Herbert Grom
Geschrieben am: 07.11.2015 13:54:34
Hoffentlich vergisst Du nicht wieder Dich für die Hilfe zu bedanken, wie bei mir: https://www.herber.de/forum/messages/1456543.html

Bild

Betrifft: AW: Makro Zeilen ausblenden
von: Jessi
Geschrieben am: 09.11.2015 09:48:14
Sorry, das war keine Absicht!
Hab das voll verpeilt
Gruß Jessi

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Makro Zeilen ausblenden"