Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Alle Blätter gleich formatiern für Ausdruck

Alle Blätter gleich formatiern für Ausdruck
John
Hallo an alle Profis,
ich habe mir eine VBA gebastelt, das so auch funktioniert.
Es formatiert alle Tabellenblätter.
Dadurch, dass es in jemdem Blatt die Fußzeilen setzen muss, läuft das aber sehr sehr lang.
Oft habe ich nun Dateien mit mehr als 20 Tabellenblättern.
Deshalb wäre ich dankbar, wenn es eine Möglichkeit gäbe, dieses VBA zu beschleunigen.
Danke für eure Hilfe.
John
Sub A11_ErlaeuterungenFormateieren()
' Makro1 Makro
' Makro am 08.04.2011 von J. Kopp aufgezeichnet
Application.ScreenUpdating = False
' ActiveWorkbook.Sheets.Select
For Blätter = 1 To Sheets.Count
Sheets(Blätter).Select
With ActiveSheet.PageSetup
.LeftFooter = "&""FuturaA Bk BT,Book"" &8ZK/CA, J. Kopp, &D"
.RightFooter = "&""FuturaA Bk BT,Book""&8 &F, &A"
.LeftMargin = Application.InchesToPoints(0.78740157480315)
.RightMargin = Application.InchesToPoints(0)
.TopMargin = Application.InchesToPoints(0.511811023622047)
.BottomMargin = Application.InchesToPoints(0.393700787401575)
.HeaderMargin = Application.InchesToPoints(0.47244094488189)
.FooterMargin = Application.InchesToPoints(0.196850393700787)
End With
'    ActiveCell.Offset(2, 0).Rows("1:101").EntireRow.Select
'    Selection.Interior.ColorIndex = xlNone
Next Blätter
ActiveWorkbook.Sheets.Select
Rows("5:1000").Select
Selection.Interior.ColorIndex = xlNone
Selection.Font.Name = "Arial"
Range("A1").Select
Sheets(1).Select
Application.ScreenUpdating = True
End Sub

6
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Benutzer
Anzeige
AW: Alle Blätter gleich formatiern für Ausdruck
13.04.2011 10:54:57
Klaus
Hi John,
ich hab mal alle select's rausgeworfen. Läuft bei mir in 20 Blättern unter 3 sek.
Sub A11_ErlaeuterungenFormateieren()
' Makro1 Makro
' Makro am 08.04.2011 von J. Kopp aufgezeichnet
'Dim t
't = Timer
Application.ScreenUpdating = False
' ActiveWorkbook.Sheets.Select
For Blätter = 1 To Sheets.Count
With Sheets(Blätter)
With .PageSetup
.LeftFooter = "&""FuturaA Bk BT,Book"" &8ZK/CA, J. Kopp, &D TEST 3"
.RightFooter = "&""FuturaA Bk BT,Book""&8 &F, &A"
.LeftMargin = Application.InchesToPoints(0.78740157480315)
.RightMargin = Application.InchesToPoints(0)
.TopMargin = Application.InchesToPoints(0.511811023622047)
.BottomMargin = Application.InchesToPoints(0.393700787401575)
.HeaderMargin = Application.InchesToPoints(0.47244094488189)
.FooterMargin = Application.InchesToPoints(0.196850393700787)
End With
With .Rows("5:1000")
.Interior.ColorIndex = xlNone
.Font.Name = "Arial"
End With
End With
'    ActiveCell.Offset(2, 0).Rows("1:101").EntireRow.Select
'    Selection.Interior.ColorIndex = xlNone
Next Blätter
Range("A1").Select
Sheets(1).Select
'Application.StatusBar = Timer - t & "sek"
Application.ScreenUpdating = True
End Sub
Grüße,
Klaus M.vdT.
Anzeige
AW: Alle Blätter gleich formatiern für Ausdruck
13.04.2011 11:08:15
John
Hallo Klaus,
vielen Dank für deinen Input.
Ich habe eben getestet.
27 Blätter und 42,4372 Sekunden hat die Fußzeile angezeigt.
Ob das an meinen Excel-Einstellungen liegen kann?
Ich habe den Thread auf "offen" gestellt.
Evtl. hat ja jemand eine Idee woran die lange Laufzeit liegen könnte.
M.E. braucht das Makro in den Seiteneinstellungen so ewig lange.
Mit VBA seltsamer Weise viel länger, als wenn ich die Änderungen mit "Datei - Seite einrichten .." manuell vornehme.
Klaus, noch mal Vielen Dank für deine Mühen.
John
AW: Alle Blätter gleich formatiern für Ausdruck
13.04.2011 12:00:24
Rudi
Hallo,
Seite einrichten per VBA ist lahm. Da kann man nichts machen.
Gruß
Rudi
Anzeige
Vielleicht ...
13.04.2011 12:08:05
Klaus
... hilft es, die automatische Berechnung abzuschalten? Ich hatte in einem komplett leerem Blatt getestet.
am Codeanfang:
Application.Calculation = xlManual
am Codeende
Application.Calculation = xlAutomatic
Grüße,
Klaus M.vdT.
AW: Alle Blätter gleich formatiern für Ausdruck
13.04.2011 12:25:59
John
Klaus, Rudi,
vielen Dank für euren Input.
Klaus, leider hat das Ausschalten des automatic-updates nix bewirkt.
Die Info von Rudi scheint leider richtig.
Euch beiden noch mal vielen Dank.
Ich lasse den Thread nun schweren Herzens geschlossen.
Schönen Tag euch allen.
John
Danke für die Rückmeldung! o.w.T.
13.04.2011 12:40:08
Klaus
.

301 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige