Gestapelte Flächen über mehrere Blätter

Bild

Betrifft: Gestapelte Flächen über mehrere Blätter
von: Nolkar
Geschrieben am: 11.06.2015 11:19:33

Hallo,
in meiner neuen Firma werden Aufträge pro KW und Abteilung auf einzelnen Tabellenblättern aufgelistet.
https://www.herber.de/bbs/user/98143.xlsx
Es sind etwa 20 Tabellenblätter. Bis jetzt summiere ich über alle Tabellenblätter auf einem Tabellenblatt und erhalte so den Personalbedarf pro KW und Abteilung. Leider kann ich in der Summe und dem entsprechenden Diagramm nicht mehr sehen, welcher Auftrag welchen Personalbedarf auslöst.
Lieber wäre mir ein gestapeltes Flächendiagramm über mehrere Blätter (oder etwas vergleichbares). Das kriege ich aber nicht hin. Jemand eine Idee?
Danke, NK

Bild

Betrifft: nachgefragt ...
von: der neopa C
Geschrieben am: 11.06.2015 17:47:30
Hallo,
... ohne es jetzt getestet zu haben:
"Sammle" alle Deine Daten aus den verschiedenen Auftragstabellenblättern in einem Tabellenblatt (namens z.B.) "Daten". Dabei wäre z.B. dort vor Deiner Spalte mit den Abteilungsnamen eine zusätzliche Spalte einzufügen, wo der jeweilige Auftragsname übernommen wird.
Die "Datensammlung" kannst Du entweder durch direkte Verknüpfung" oder mittels der Funktion INDIREKT() und dem jeweiligen Tabellenblattnamen, den Du auch mit einer Formel ermitteln kannst aus dem jeweiligen Tabellenblatt anlegen.
Nun hast Du eine Datensammlung die Du mittels PIVOTauswertung sowohl tabellarisch als auch mit Charts ja nach Filterung darstellen kannst.
Gruß Werner
.. , - ...

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Gestapelte Flächen über mehrere Blätter"