Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema OptionButton
BildScreenshot zu OptionButton OptionButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

ActiveX OptionButton mit Variable ansprechen

Betrifft: ActiveX OptionButton mit Variable ansprechen von: Jens
Geschrieben am: 21.01.2016 11:16:21

Hallo,

ich brauche Hilfe bei folgendem Problem:

Ich muss den Wert von ActiveX OptionButtons in einer Tabelle mit Hilfe eines Makros setzen. Dazu verwende ich folgenden Code:

Me.YesButton2.Value = False

Das funktioniert soweit.

Jetzt habe ich aber viele Buttons und will deshalb den Namen mit Hilfe der Variable Button (As Integer) ansprechen. Normalerweise würde ich das so machen:

Me("YesButton" & Button).Value = False

Das funktioniert leider nicht.

Auch folgendes habe ich schon versucht:

Me("YesButton" & CStr(Button)).Value = False
Me(YesButton & CStr(Button)).Value = False

Habe schon unzählige Versuche durch. Was mache ich falsch? Vielen Dank für eure Hilfe!

Grüße

Jens

  

Betrifft: AW: ActiveX OptionButton mit Variable ansprechen von: Beverly
Geschrieben am: 21.01.2016 12:31:41

Hi Jens,

versuche es mal so:

    Me.OLEObjects("YesButton" & Button).Object = False

GrußformelBeverly's Excel - Inn


  

Betrifft: AW: ActiveX OptionButton mit Variable ansprechen von: Jens
Geschrieben am: 21.01.2016 12:59:40

Ich glaube das hat funktioniert. Muss es nochmal durchtesten.


  

Betrifft: AW: ActiveX OptionButton mit Variable ansprechen von: Jens
Geschrieben am: 21.01.2016 13:17:54

Es geht! Vielen Dank! Hab schon Stunden rumprobiert.


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "ActiveX OptionButton mit Variable ansprechen"