Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
212to216
212to216
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Daten aus der letzten Spalte einer Tabelle auslese

Daten aus der letzten Spalte einer Tabelle auslese
05.02.2003 15:52:15
Andi
Hallo,

wer kann mir bei folgendem Problem behilflich sein.

Ich führe eine Tabelle als Jahresübersicht. Jeder Monat hat dabei eine eigene Spalte. Da die Spalten nicht gleichmäßig gefüllt sind, soll es zusätzlich eine Spalte geben, in der die jeweils letzten Einträge aus den Spalten davor nochmals ausgegeben werden, damit man sofort sieht, was Sache ist.

Beispiel

Spalte A Januar, Spalte B Februar, ...usw.... Spalte M "aktuelle Daten"
Feld A2 gefüllt, Feld B1 gefüllt,
Feld A3 gefüllt;

In Spalte M sollten nun die Werte aus den Feldern A2 und B3 ausgegeben werden, da das die letzten Eintragungen waren.

Ich habe mein Glück schon mit einer verschachtelten WENN-Funktion versucht, allerdings scheint die Anzahl der Verschachtelungen begrenzt zu sein. Ab der neunten WENN-Verschachtelung, will er nicht mehr ....

Gibt's dafür noch ne andere Lösung ?

Danke vorab !!

MfG
Andi

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
Re: Daten aus der letzten Spalte einer Tabelle auslese
05.02.2003 16:32:16
Klaus-Dieter
Hallo Andi,

mit diesem Makro sollte es funktionieren:


Sub uebersicht()
Dim ziel$
Dim z%, r%
For r = 1 To 12
ziel = Chr(r + 64) & 65536
z = Range(ziel).End(xlUp).Row
Cells(r + 1, 13) = Cells(z, r)
Next r
End Sub

Code eingefügt mit: Excel Code Jeanie

Gruß Klaus-Dieter
Klaus-Dieter's Excel und VBA Seite

Anzeige
Re: Daten aus der letzten Spalte einer Tabelle auslese
05.02.2003 16:46:36
Klaus-Dieter
Hallo Andi,

wenn das ganze automatisch funtionieren soll, gibst Du dieses Makro unter der betreffenden Tabelle und nicht unter Modul ein.


Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Excel.Range)
Dim ziel$
Dim z%, r%
For r = 1 To 12
ziel = Chr(r + 64) & 65536
z = Range(ziel).End(xlUp).Row
Cells(r + 1, 13) = Cells(z, r)
Next r
End Sub

Code eingefügt mit: Excel Code Jeanie

Gruß Klaus-Dieter
Klaus-Dieter's Excel und VBA Seite

Anzeige
Beispieltabelle zum Download
05.02.2003 17:21:20
Klaus-Dieter
Hallo,

hier gibt ee eine Beispieltabelle mit dem Lösungsvorschlag:
Beispieltabelle

Gruß Klaus-Dieter


360 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige