Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
132to136
132to136
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

TXT-Datei als Variable einlesen

TXT-Datei als Variable einlesen
02.07.2002 11:52:30
Torsten P.
Hallo Forum,

ich möchte gern eine Text-Datei als Variable in ein Makro einlesen, bekomme es allerdings mit meinen bescheidenen VBA-Kenntnissen nicht hin.
Kann mir jemand mal bitte bitte einen Beispielcode dafür geben. DANKE!

MfG Torsten P.

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
Re: TXT-Datei als Variable einlesen
02.07.2002 13:59:40
Michael Scheffler
Hallo,

1. Was heißt als Variable einlesen?
2. Welche Art von Daten (Strings, Zahlen etc.)
3. Wie sieht die Textdatei aus?
4. Wohin willst Du den Ihnalt schreiben, bzw., was willst Du damit machen?

Gruß

Micha

Re: TXT-Datei als Variable einlesen
02.07.2002 14:00:04
sina
hi,
willst du den namen, oder den Inhalt der TXT-datei übernehmen?
Sina
Re: TXT-Datei als Variable einlesen
02.07.2002 14:14:53
Torsten P.
Hallo Micha,

zu 1.) Als Variable (string - zu 2.) um dieses dann in einer MsgBox anzeigen zu können.
zu3.) Die Textdatei ist eine formatierte (mit zeilenumbruch) ASCII-Datei.
zu 4.) wie gesagt, nur in eine MSgBox ausgeben...

Aber dank einer angepassten EOF-Beispieles aus der Hilfe und eines Tipps habe ich eine braucbare Form bereits gefunden.
Trotzdem DANKE!

MfG Torsten P.

Anzeige

314 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige