Variable in Range verwenden

Bild

Betrifft: Variable in Range verwenden
von: Sascha H.
Geschrieben am: 20.11.2015 10:40:38

Hallo zusammen,
ist es möglich eine Variable in Range() zu verwenden? Wenn ja wie?
Ich habe folgenden Aufbau:
In Zelle A1 steht ein Text in dieser Form: "D10:D14"
Der Text wird in einer Variablen gespeichert (z.B. x As String)
Nun möchte ich eine Variable vom Typ Range haben, die als Zellen den Wert von x nimmt, also: Range(x)

Bild

Betrifft: X=10 -> Range("D" & x & ":D14") owT
von: Matthias L
Geschrieben am: 20.11.2015 10:46:18


Bild

Betrifft: AW: Variable in Range verwenden
von: Michael (migre)
Geschrieben am: 20.11.2015 10:59:16
Hallo Sascha!
Matthias hat Dir ja bereits geantwortet, aber ich hab Deine Frage eher so verstanden:

Sub BereichsVariable()
    Dim x As Range
    
    'in A1 steht "D10:D14"
    With ActiveSheet
        Set x = .Range(.Range("A1").Value)
    End With
    x.Select
End Sub
Evtl. hilft's ja noch
LG
Michael

Bild

Betrifft: AW: Variable in Range verwenden
von: Sascha H.
Geschrieben am: 20.11.2015 11:11:58
Ja, so meinte ich das auch. Funktioniert super, danke :D! Hab bei meiner Lösung den Punkt vorne vergessen, da hat das nicht geklappt^^...

Bild

Betrifft: AW: Gerne, Danke für die Rückmeldung. owT
von: Michael (migre)
Geschrieben am: 20.11.2015 12:29:00


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Variable in Range verwenden"