Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
720to724
720to724
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Variable in VBA Formel

Variable in VBA Formel
17.01.2006 16:47:11
Rolfi
Hallo,
momentan habe ich folgenden Ausdruck, wobei "Quartal1" ist die Matrix in dem SVerweis und ein definierter Name auf einem bestimmten Tabellenblatt.
Ich möchte diesen festen MatrixBezug auf ein bestimmtes Tabellenblatt durch eine Variable "Quartal" ersetzen, die je nach Quartal vorher als Quartal1, Quartal2 etc definiert wird.
Then ActiveCell.FormulaR1C1 = _
"=IF(ISERROR(VLOOKUP(RC1,Quartal1,15,FALSE)),0,VLOOKUP RC1,Quartal1,15,FALSE))"
Doch wie kann ich die Formel so abändern, dass ich diese Variable unterbringen kann?

2
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Variable in VBA Formel
17.01.2006 16:59:50
RolfK
Hallo Rolfi,
ungeprüft, meiner Meinung nach so:
Then ActiveCell.FormulaR1C1 = _
"=IF(ISERROR(VLOOKUP(RC1," & Quartal & ",15,FALSE)),0,VLOOKUP RC1," & Quartal & ",15,FALSE))"
Rolf
AW: Variable in VBA Formel
18.01.2006 10:18:13
Rolfi
Super danke hat gefunzt
Anzeige

336 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige