MsgBox, Inputbox usw. - Texttrennung untereinander

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: MsgBox, Inputbox usw. - Texttrennung untereinander
von: udo
Geschrieben am: 08.11.2003 18:33:01

Schönen guten Abend,

wüsste Jemand von euch mir noch einen weiteren Tipp, bezüglich des
Textes in einer Messagebox ( oder auch Inputbox ).

Ich möchte in der MsgBox zwei drei Sätze einbringen, die sozusagen als
Blocktext über dem "ok" Button stehen.

Jetzt hatte ich da noch einen Fehler in einer Datei, die auf Excel 9 & 10 ohne
Probleme lief aber auf Excel 8 ( 97 )bringt er mir da noch einen Fehler im Debugger.

Es handelt sich um einen Abschnitt aus einer VBA Anweisung, im Bereich wo die MsgBox angeführt wird.

Ich hab das Makro mal mit eingefügt ( bzw. den Abschnitt, wo der Debugger greift ), und zwar gefällt ihm der Ausdruck " Chr(10)" nicht, den ich nutze um eine Zeile zu trennen ( mit Return sozusagen ), also den Satz unter dem anderen fortzusetzen, in der Darstellung in der MsgBox.

Nun meine Frage, gibts da auch noch evt. eine andere Anweisung, die man da nutzen kann, oder kennt zufällig Jemand die Ursache ?

Würde mich riesig freuen, ...
Vielen lieben Dank schon mal an alle Helfer im Voraus, Gruß udo D

--------------------------------------------------------------------


...
...

MsgBox (Chr(10) & _
" Achtung sehr wichtig !!! Bitte unbedingt beachten !!! " & Chr(10) & _
" " & Chr(10) & _
" Nun wird der Bereich rechts neben der Typteile - Nummer frei - " & Chr(10) & _
" gegeben , da die Markierfunktion nun deaktiviert wurde , damit " & Chr(10) & _
" Sie Zeilen einfügen bzw. löschen können. " & Chr(10))


usw...


Also speziell der Ausdruck " Chr " leuchtet dann blau im Debugger ???
Gibts da vielleicht noch ne andere Möglichkeit den gleichen Effekt zu erhalten, aber mit einer anderen Anweisung ?

Gruß udo

Bild


Betrifft: probier mal & vbLf & (0.T.)
von: Josef Ehrensberger
Geschrieben am: 08.11.2003 19:06:49

/


Bild


Betrifft: AW: MsgBox, Inputbox usw. - Texttrennung untereinander
von: Nepumuk
Geschrieben am: 08.11.2003 19:08:45

Hallo Udo,
1. Lass mal, wenn die MsgBox keinen Rückgabewert liefern soll, die Klammern am Anfang und am Ende des Textes weg.
2. Du kannst an Stelle von Chr(10) auch vbLf oder vbCrLf oder vbNewLine verwenden.
Gruß
Nepumuk


Bild


Betrifft: Hallo , ihr Beiden, ganz herzlichen Dank, für
von: udo
Geschrieben am: 09.11.2003 10:28:19

... die tollen Tipps, werde ich gleich mal umsetzen. Konnt emich leider erst heute Morgen
zurückmelden.

-----------------------------------------------------------------------------------
Bin euch wirklich sehr dankbar, Danke und schönen Sonntag .... ,

Gruß udo D.


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " MsgBox, Inputbox usw. - Texttrennung untereinander"