Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

VBA - if anweisung mit variable | Herbers Excel-Forum


Betrifft: VBA - if anweisung mit variable von: Thomas
Geschrieben am: 16.10.2008 10:10:50

Hallo,

ich habe ein blöds Problem und zwar habe ich folgendes If Abfrage in einer Forschleife in Pseudo:

Wenn A1 kleiner als A2 tu dies sonst tu das

VBA:

For i = 2 To 5

 If "A" & i < "A" & i Then xxxxx Else XXXX

Next i



Irgendwie trifft dort immer nur Else ein, ich glaube es liegt an der Bedingungsformulierung.

Danke im vorraus

  

Betrifft: AW: VBA - if anweisung mit variable von: Andi
Geschrieben am: 16.10.2008 10:15:23

Hi,

Du vergleichst "A" & i mit "A" & i, also eine Zelle mit sich selbst; logisch, dass da nur else eintritt.

Was Du willst, ist
If "A" & i < "A" & i+1 ...

Schönen Gruß,
Andi


  

Betrifft: AW: VBA - if anweisung mit variable von: Thomas
Geschrieben am: 16.10.2008 10:18:03

Sorry ich hab falsch formuliert merke ich gerade.

Gemeint war:

A1 < B1



(so auch in der Abfrage im VBA Script)


  

Betrifft: AW: VBA - if anweisung mit variable von: Thomas
Geschrieben am: 16.10.2008 10:24:50

Sorry ich bin heute irgendwie nicht ganz bei der Sache =)

Das VBA nicht mit

A1 < B1

klarkommt ist ja eigentlich logisch...

Richtig muss es natürlich lauten:

If Workbook.Worksheet.Cells(1, 1) < Workbook.Worksheet.Cells(1, 2) Then ...



und schon funktioniert es auch.

Danke trotzdem!


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "VBA - if anweisung mit variable"