Herbers Excel-Forum - das Archiv

cells mit zwei variablen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
TextBox
Bild

Betrifft: cells mit zwei variablen
von: Markus

Geschrieben am: 20.04.2005 16:16:37
Hallo zusammen,
habe folgenden Code:
Dim x, lgLfdNr As Integer
x = TextBox1.Value
lgLfdNr = ActiveWorkbook.Sheets(1).Cells(Rows.Count, x).End(xlUp).Row
ich bekomme da immer eine Fehlermeldung. Ich will mit dem Code erreichen, dass ich von der Spalte die ich in Textbox 1 mit Ziffer benenne die letzte beschriebene Zeile bekomme.
Was mache ich falsch?
Markus
Bild

Betrifft: AW: cells mit zwei variablen
von: Dr.
Geschrieben am: 20.04.2005 16:18:15
Aus der Textbox übergibst Du grundsätzlich einen String und keine Zahl!
Bild

Betrifft: AW: cells mit zwei variablen
von: Markus
Geschrieben am: 20.04.2005 16:24:36
...als String kommt genau der gleiche Fehler
Bild

Betrifft: AW: cells mit zwei variablen
von: Dr.
Geschrieben am: 20.04.2005 16:25:46
Probier mal ne Typumwandlerfunktion:
x = CInt(Textbox1.Value)
Bild

Betrifft: AW: cells mit zwei variablen
von: Herbert
Geschrieben am: 20.04.2005 16:25:34
Hi,
Dim x as long, lgLfdNr As long
x = CLng(TextBox1)
lgLfdNr = ActiveWorkbook.Sheets(1).Cells(Rows.Count, x).End(xlUp).Row
mfg Herbert
Bild

Betrifft: so klappt's - Danke
von: Markus
Geschrieben am: 21.04.2005 08:03:18
Hallo,
mit "CLng" klappt's wunderbar!
Danke
Markus
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "cells mit zwei variablen"
Variablenübergabe in andere Arbeitsmappen Einlesen von Zellinhalten in Variablen
Variablen in einer temporären Textdatei zwischenspeichern Zellinhalte in Verbindung mit Variablen in Textdatei schreiben
Zinstabelle mit variablen Rückzahlungen Auflistung der Kalenderwochen eines variablen Jahres
Kapitalverzinsung mit fixen Raten und variablen Zinsen Darlehensverzinszung bei variablen Rückzahlungsraten
Variablen auf mehrere Arten in Funktionen integrieren Benennung und Wert von Umgebungsvariablen ermitteln