Excel Tabelle als exe (ausführbare Datei)



Excel-Version: 2000
nach unten

Betrifft: Excel Tabelle als exe (ausführbare Datei)
von: Steve
Geschrieben am: 12.04.2002 - 20:37:46

Guten Tag!!!
Ich besitze Excel 2000 und habe eine Tabelle entwickelt.
Diese Tabelle möchte ich meinem Nachbarn bereitstellen, ohne meine Excel Version dort zu installieren.
Kann ich die Datei als *.exe konvertieren?

nach oben   nach unten

Re: Excel Tabelle als exe (ausführbare Datei)
von: Hajo
Geschrieben am: 12.04.2002 - 20:44:46

Hallo Steve

Ein klares Nein.

Gruß Hajo


nach oben   nach unten

Re: Excel Tabelle als exe (ausführbare Datei)
von: Steve
Geschrieben am: 12.04.2002 - 20:55:53

OK Danke

nach oben   nach unten

Re: Excel Tabelle als exe (ausführbare Datei)
von: Melanie
Geschrieben am: 12.04.2002 - 22:15:41

Hallo Steve,

du kannst die Tabelle als ältere Version speichern, so daß dein Nachbar sie auch z.B. mit Excel 97/95 oder so öffnen kann.

Datei: Speichern unter....
Dateityp umstellen auf die gewünschte Version

Viel Glück,
Melanie

nach oben   nach unten

... oder den Excel-Viewer installieren
von: Volker Croll
Geschrieben am: 12.04.2002 - 22:33:16

Hallo Steve,

je nach dem, was Dein Nachbar mit Deiner Tabelle tun soll, waere der kostenlose Excel-Viewer evtl. eine Loesung.
Was der Excel-Viewer kann und die Downloadmoeglichkeit siehe hier:

http://office.microsoft.com/germany/Downloads/9798/xlviewer.aspx

Gruss Volker

nach oben   nach unten

Re: Excel Tabelle als exe (ausführbare Datei)
von: Steve
Geschrieben am: 12.04.2002 - 22:50:09

Das Problem ist nur, dass es den Aldi Rechner gekauft hat und dort nur Works dabei ist. Und Works kann, glaube ich, keine Makros verarbeiten.
Bis dann

nach oben   nach unten

... dann hilft auch kein Excel-Viewer (s.u.)
von: Volker Croll
Geschrieben am: 12.04.2002 - 23:10:25

Hallo Steve,

da hast Du recht: Works kann Exceldateien anzeigen, rechnen usw. Aber fuer Makros braucht Dein Nachbar Excel.

Gruss Volker

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Excel Tabelle als exe (ausführbare Datei)"