Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Auffüllen von Zahlen auf fünf Stellen mit 0

Betrifft: Auffüllen von Zahlen auf fünf Stellen mit 0 von: Teich, Jochen
Geschrieben am: 16.08.2004 13:27:10

Hallo, habe eine Excel-Tabelle mit 11000 Datensätzen (unsere Artikel für Onlineshop) und möchte die Bestellnummern auf 5 Stellen mit 0 auffüllen. Die jetzigen Bestellnummern beginnen mit beispielsweise 69 (sollte dann sein 00069) und gehen bis 9999 (sollte dann 09999 sein).Kann mir jemand sagen, wie ich die Spalte mit den Bestellnummern auffüllen kann? Gruß Jochen

  


Betrifft: AW: Auffüllen von Zahlen auf fünf Stellen mit 0 von: sergiesam
Geschrieben am: 16.08.2004 13:28:25

"Format" - "Zellen" - "Benutzerdefiniert" - im Feld "Format": "00000"
Gruß´,
sam


  


Betrifft: AW: Verbinden zweier Spalten von: Teich, Jochen
Geschrieben am: 16.08.2004 13:45:57

Herzlichen Dank für diese superschnelle Antwort Sam. Wenn Du mir jetzt noch sagen kannst, wie ich zwei Spalten - die erste heißt Bestellcode und die zweite Bestellnummer (Bestellcode bsplw. BOK - Bestellnummer jetzt 00069 :-)) - Soll dann heißen BOK-00069. Also beide Spalten verbinden mit einem Bindestrich ohne Leerzeichen. Nochmals Gruß Jochen.


  


Betrifft: AW: Verbinden zweier Spalten von: Bertram
Geschrieben am: 16.08.2004 13:50:08

Hi Jochen,

in z.B. C1: =A1 & "-" & B1

Sollte das Gewünschte ergeben.

Gruß
Bertram


  


Betrifft: AW: Verbinden zweier Spalten von: Jochen
Geschrieben am: 16.08.2004 13:59:17

Hallo nochmal, bin leider eine absolute Niete in Excel. Muß das Problem aber schnell lösen, sonst blamiere ich mich als Chef vor der bald aus dem Urlaub kommenden Mitarbeiterin. Wenn´s geht ganz langsam zum mitschreiben. Tausend Dank. Jochen.


  


Betrifft: AW: Verbinden zweier Spalten von: sergiesam
Geschrieben am: 16.08.2004 14:01:16

Hi,

siehe https://www.herber.de/bbs/user/9701.xls
oder
c1 = a1 & "-" & TEXT(b1;"00000")

wenn in a1 bestellcode und in b1 bestellnummer steht, schreibst du in c1 die formel rein.
Sam


  


Betrifft: AW: Verbinden zweier Spalten von: sergiesam
Geschrieben am: 16.08.2004 13:52:07

Hi,

beispiel:
https://www.herber.de/bbs/user/9701.xls

sam


  


Betrifft: AW: Verbinden zweier Spalten von: Jochen
Geschrieben am: 16.08.2004 14:25:10

Hat das seine Tücken. Danke Sam - hat prima geklappt. Jetzt müßte ich nur noch die neue Spalte (Bestellcode-Bestellnummer) bezugstechnisch von den beiden Spalten Bestellcode und Bestellnummer abkoppeln. Wenn ich eine der beiden Urprungsspalten lösche, werden auch Infos in der neuen Spalte gelöscht. Was muß ich da noch machen? Danke im voraus. Jochen


  


Betrifft: AW: Verbinden zweier Spalten von: sergiesam
Geschrieben am: 16.08.2004 14:28:07

Hi,

das abkoppeln funktioniert mit "Werte einfügen". Dabei werden die Formeln in Spalte C vernichtet und das Ergebnis statt dessen eingetragen.

1) Markiere die Spalte C
2) "Bearbeiten" - "Kopieren" (Spalte C blinkt)
3) "Bearbeiten" - "Inhalte einfügen..."
4) Wähle "Werte" und OK

Die Formeln sind weg und die Werte stehen drin. ESC-Drücken, damit hört das Blinken auf.
Jederzeit wieder!
Sam


  


Betrifft: AW: Verbinden zweier Spalten von: Jochen
Geschrieben am: 16.08.2004 14:38:46

Vielen Dank an Euch für den tollen Service. Hat wunderbar geklappt. Jetzt weiß ich, wohin ich mich bei Excel Problemen wenden kann. Kennt jemand eine entsprechnde Access-Site? Gruß Jochen


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Auffüllen von Zahlen auf fünf Stellen mit 0"