Komma statt Punkt



Excel-Version: 10.0 (Office XP)
nach unten

Betrifft: Komma statt Punkt
von: Michael
Geschrieben am: 28.06.2002 - 14:26:43

Hallo,
das alte Problem: ich habe Zahlen, die ich nach Excel per copy and paste importiere. Diese haben einen Punkt als Dezimalstelle. Excel wandelt sie automatisch in ein Datum um, klar.
Wie kann ich das unterdrücken?
Wie kann ein Komma statt des Punktes bekommen. Will nämlich mit den Zahlen rechnen.

Bitte nicht den Weg über die Systemsteuerung vorschlagen.

Danke
Michael

nach oben   nach unten

Re: Komma statt Punkt
von: MikeS
Geschrieben am: 28.06.2002 - 14:42:47

Vielleicht so:

=WERT(WECHSELN(A1;".";","))

Ciao MikeS

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Datum der letzten Änderung"