Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Autoausfüllen bei Zahlen und Buchstaben

Betrifft: Autoausfüllen bei Zahlen und Buchstaben von: Frank Mollenhauer
Geschrieben am: 24.08.2004 11:25:14

Hallo,

nachdem mir letztens schon sehr gut geholfen worden ist, habe ich noch eine weiter Frage:

Ich habe eine Tabelle (habe ich auch hochgeladen ANFRAGE.XLS) erstellt.
https://www.herber.de/bbs/user/10009.xls

Darin steht links die Kalenderwoche (KW)
Diese wird einmal die Woche um einen hochgesetzt und dann automatisch hochgezählt.
Links trage ich Bestellmengen ein.

Wie bekomme ich es hin, daß die ganz rechte Spalte mit den zusammengefassten KWs auch hochgezählt wird?

Besten Dank für die Hilfe :-)

Gruss Frank

  


Betrifft: AW: Autoausfüllen bei Zahlen und Buchstaben von: Günther Oppold
Geschrieben am: 24.08.2004 12:14:30

Hi Frank

mit der Formel ="KW "&B6&"-"&B7 werden die Zellinhalte wie gewünscht zusammengesetzt

Günther


  


Betrifft: AW: Autoausfüllen bei Zahlen und Buchstaben von: Frank Mollenhauer
Geschrieben am: 24.08.2004 12:33:27

Hallo Günther,

danke für die Antwort :-)

Funktioniert.

Gerade bemerkt.. wenn ich in Spalte B oben die Start KW Woche eingebe und merkt Excel ja nicht, daß das Jahr nur 52 Wochen hat. Kann man die Formel so ändern, daß dann wieder auf 1 umgesprungen wird?

Gruss Frank


  


Betrifft: B7: =wenn(B6=52;1;B6+1)___o.T. von: Günther Oppold
Geschrieben am: 24.08.2004 15:54:57




  


Betrifft: AW: B7: =wenn(B6=52;1;B6+1)___o.T. von: Frank Mollenhauer
Geschrieben am: 24.08.2004 17:03:08

Ich danke Dir :-)

Kennst Du dich auch mit bedingter Formatierung aus?

Ich habe eine Zelle in der eine Zahl steht.
Diese kann auch im Minus stehen.

Wenn ein positiver Wert in dem Feld steht, soll es gelb unterlegt werden.
Das habe ich mit bedingter Formatierung gelöst.
Einfach ein
Zellwert ist grösser als 0
Dann wird sie wunderbar gelb :-)
Wenn ein negativer drin steht, bleibt sie weiss.
So soll es sein.
Allerdings wird sie auch gelb, wenn gar keine Zahl drin steht, sie also leer ist.
Dann soll sie auch weiss bleiben.

Wie bekommt man das hin?

Einen schönen Feierabend.
Gruss Frank


  


Betrifft: bedingte Formatierung von: Günther Oppold
Geschrieben am: 25.08.2004 11:55:42

Hi Frank

das geht so:
Tabelle1
 A
12
21
30
4-1
5 
6-3
7-4
Bedingte Formatierungen der Tabelle
ZelleNr.: / BedingungFormat
A11. / Formel ist =UND(A1<>"";A1>=0)Abc
A21. / Formel ist =UND(A2<>"";A2>=0)Abc
A31. / Formel ist =UND(A3<>"";A3>=0)Abc
A41. / Formel ist =UND(A4<>"";A4>=0)Abc
A51. / Formel ist =UND(A5<>"";A5>=0)Abc
A61. / Formel ist =UND(A6<>"";A6>=0)Abc
A71. / Formel ist =UND(A7<>"";A7>=0)Abc
Excel Tabellen einfach im Web darstellen   Excel Jeanie HTML  2.0    Download  

Günther

  


Betrifft: AW: bedingte Formatierung von: Frank Mollenhauer
Geschrieben am: 30.08.2004 09:17:57

Hallo Günther,

vielen vielen Dank :-)
Das hat mir sehr geholfen.

Darf ich vielleicht noch eine Frage stellen?

Gruss Frank


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Autoausfüllen bei Zahlen und Buchstaben"