Bereich per makro in nächstes tabellenblatt kopier

Bild

Betrifft: Bereich per makro in nächstes tabellenblatt kopier
von: Markus H.
Geschrieben am: 04.12.2003 07:16:28

Guten Morgen,

ich noch mal.

hab also 1.KW-52.KW tabellenblätter.

jetzt möchte ich das von 1.KW der bereich C3:N22 in jedes andere tabllenblatt kopiert wird. Habe mir mal den script aufgezeichnet!

Range("C3:N22").Select
Selection.Copy
Range("C3:N22").Select
ActiveSheet.Paste
Sheets("1.KW").Select
Range("A1").Select

Wer hilft mir und baut das script um so das ich das verwenden kann?

Wäre eine große Hilfe

MfG
Markus

Bild


Betrifft: AW: Bereich per makro in nächstes tabellenblatt kopier
von: WernerB.
Geschrieben am: 04.12.2003 07:32:11

Hallo Markus,

mein (nicht getesteter) Vorschlag:

Sub Markus()
Dim i As Byte
    Application.ScreenUpdating = False
    Sheets("1.KW").Range("C3:N22").Copy
    For i = 2 To 52
      Sheets(i & ".KW").Range("C3:N22").PasteSpecial Paste:=xlAll, _
        Operation:=xlNone, SkipBlanks:=False, Transpose:=False
    Next i
    Application.CutCopyMode = False
    Application.ScreenUpdating = True
End Sub

Viel Erfolg wünscht
WernerB.

P.S.: Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen der Fragesteller an die Antworter (siehe Forums-FAQ).


Bild


Betrifft: WOW
von: Markus H.
Geschrieben am: 04.12.2003 08:27:23

Echt vielen dank Werner!

das script arbeitet super! Mir fällt ein enormer stein vom herzen.. scheiß abgabefristen! ^^

du hast mir sozusagen meinen job bewahrt!

:-)

vielleicht noch ein was:

könnte nach dem kopieren jeweils im tabellenblatt A1 markiert wird

also wenn in 2.KW das eingefügt wird soll danach zelle a1 markiert werden

(A1 ist aber schreibgeschützt.. ichhoffe das ist kein prob)

MfG

Markus

@ willi.. dein script funzt bestimmt auch.. aber hab werner seins genommen! trotzdem auch dir vielen lieben dank! (und ich melde mich immer zurück.. :))


Bild


Betrifft: AW: WOW
von: WernerB.
Geschrieben am: 04.12.2003 10:30:14

Hallo Markus,

klappt das so (leider wieder nicht getestet)?

Sub Markus()
Dim i As Byte
    Application.ScreenUpdating = False
    Sheets("1.KW").Range("C3:N22").Copy
    For i = 2 To 52
      With Sheets(i & ".KW")
        .Select
        .Range("C3:N22").PasteSpecial Paste:=xlAll, _
          Operation:=xlNone, SkipBlanks:=False, Transpose:=False
        .Range("A1").Select
      End With
    Next i
    Application.CutCopyMode = False
    Application.ScreenUpdating = True
End Sub

Gruß WernerB.


Bild


Betrifft: AW: WOW
von: Markus H.
Geschrieben am: 04.12.2003 11:59:49

hatte mir schon woanders her die hilfe geholt!

dein script funzt nicht.. (so hatte ich es auch versucht..)

der hier arbeitet gut


Sub Markus()
Dim i As Byte
    Application.ScreenUpdating = False
    Sheets("1.KW").Range("C3:N22").Copy
    For i = 2 To 52
      Sheets(i & ".KW").Range("C3:N22").PasteSpecial Paste:=xlAll, _
        Operation:=xlNone, SkipBlanks:=False, Transpose:=False
Sheets(i & ".KW").Activate
Sheets(i & ".KW").Range("A1").Select
    Next i
    Application.CutCopyMode = False
    Application.ScreenUpdating = True
End Sub



Bild


Betrifft: AW: Bereich per makro in nächstes tabellenblatt kopier
von: Willie
Geschrieben am: 04.12.2003 07:43:25

Hallo Markus so sollte es funktionieren
Gruß Willie
Rückmeldung wäre nett


Sub Makro1()
For i = 2 To 52
blatt = Sheets.Count
    Sheets(1).Select
    Sheets.Add After:=Sheets(blatt)
    Sheets(i).Select
    Sheets(blatt).Select
    Sheets(i).Name = i & " .KW"
    Sheets(1).Select
    Range("C3:N22").Select
    Selection.Copy
    Sheets(i & " .KW").Select
    Range("C3").Select
    ActiveSheet.Paste
Next
End Sub



Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Bereich per makro in nächstes tabellenblatt kopier"