Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Tabelle in "Datenblätter" umwandeln

Tabelle in "Datenblätter" umwandeln
26.01.2018 08:12:44
Philip
Guten Morgen zusammen,
vielleicht liegt es an der frühen Uhrzeit, aber ich weiß nicht so wirklich wie ich starten soll.
Mein Ausgangsmedium ist eine Tabelle mit x Zeilen und einer immer gleichen Anzahl an Spalten. Ziel ist es, für jede Zeile dieser Tabelle ein "Blatt" zu generieren. Auf diesem Blatt sollen die Zeileninhalte untereinander, ansprechend formatiert und passend zum Drucken ausgegeben werden.
Hauptproblem: Sollte für jede Zeile ein Blatt erstellt werden oder besser ein Blatt wo alle untereinander weglaufen? Wie kann ich das umsetzen? Abhängig von der Zeilenanzahl X.
Der reine "Datenimport" dürfte dann ja keine große Schwierigkeit mehr sein.

1
Beitrag zum Forumthread
Beitrag zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Tabelle in "Datenblätter" umwandeln
26.01.2018 08:51:10
Sepp
Hallo Philip,
ich würde es so lösen.
Erstelle ein Blatt für den Ausdruck, die Daten holst du dir per Formel in die entsprechenden Zellen.
Das Blatt formatierst du entsprechend deinen Vorstellungen für den Ausdruck.
Per VBA holst du dann Zeile für Zeile die Daten in das Druck-Blatt und druckst es aus.
Gruß Sepp

Anzeige

329 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige