Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Dateien/Dateinamen in Spalte finden und Beschreibu

Dateien/Dateinamen in Spalte finden und Beschreibu
Micha
Hi Leute,
ich habe folgendes vor:
Ich habe einen Ordner mit jeweils ein bis zwei Unterordnern.
Dort sind *.bmp Dateien drin die das Format: [Kategorie, 2 Zeichen][Level, 2 Zeichen][Schrift, 3 Zeichen][HexCode, 4 Zeichen].bmp haben - Bsp: AB01F10ABC.bmp
Diese Zeichenkette wird zerlegt, sodass ich nur den HexCode habe.
Dieser HexCode soll nun in der Tabelle1 in der Spalte1 gefunden werden und in Tabelle2 ("gefunden") eingetragen werden. Falls dieser nicht gefunden wird soll der Eintrag in Tabelle3 ("fehlt") eingetragen werden.
In der Tabelle1 sind in Spalte2 und Spalte3 noch eine Bechreibungen und ein Link vorhanden, die jeweils mit in die Tabelle2 oder Tabelle3 kopiert werden müssen (Spalte2 und Spalte3).
Die Dateinamen sind eineindeutig aber der HexCode kann gleich sein, sodass ich in Spalte4 in Tabelle2 noch den jeweiligen kompletten Pfad des jeweiligen durchsuchten Ordners eintragen will.
Der HexCode ist aber in dem jeweiligen Unterordner auch eineindeutig kann aber in einem paralel liegenden Ordner auch vorkommen aber mit anderem Suffix.
Habt ihr spontan eine Idee wie ich das umsetzen könnte?
Meine Idee wäre so:
  • RootDir nach Verzeichnissen durchsuchen und zwischenspeichern

  • Subdirs anch weiteren Verzeichnissen durchsuchen und auch zwischenspeichern

  • Dann jeden zwischengespeicherten Pfad nehmen und den HexCode per Dir() durchsuchen

  • Eintrag des Suchergebnisses in Tabelle2 oder Tabelle3

  • Per Vlookup die Beschreibungen zuholen

  • Soweit zu meiner Idee, vielleicht habt ihr spontan nen bissl Code übrig ;-)
    Viele Grüße
    Micha

    6
    Beiträge zum Forumthread
    Beiträge zu diesem Forumthread

    Betreff
    Benutzer
    Anzeige
    vllt n bissl Code gegen...
    23.06.2010 20:03:01
    Oberschlumpf
    ...n bissl Bsp-Dateien
    Hi Micha
    Wie wäre es mit genau so vielen Bsp-Dateien, wie du sie in deinem Beitrag beschreibst?
    Warum machst du uns die Arbeit, dass wir deine doch schon existierenden Dateien noch mal erstellen müssen?
    Bitte vergiss in den Dateien nicht, n paar Daten einzutragen.
    Am besten, wie es ist und wie es sein soll - du per Hand - wir, wenn uns was einfällt, mit n bissl Code.
    Und auch noch mal kurze Beschreibung, was wann wo warum passieren soll.
    Ciao
    Thorsten
    Versuch einer Übersetzung
    23.06.2010 20:10:14
    Erich
    Hi Micha,
    da ichs nicht wirklich verstanden habe, hier meine Interpretation:
    (a)
    Im leeren Blatt Tabelle4 soll eine Dateiliste erstellt werden, mit den Dateinamen in Spalte A und den Verzeichnissen in Spalte B.
    Aufgelistet werden sollen alle Dateien aus einem Startverzeichnis und allen Unterverzeichnissen,
    deren Dateiname 15 Stellen lang ist und mit ".bmp" endet
    und dessen Stellen 8 bis 11 nur aus Ziffern oder den Buchstaben A bis F bestehen.
    (In deinem "Bsp: AB01F10ABC.bmp" fehlt wohl ein Zeichen.)
    Z. B. wären die Dateien xxxxxxxFFFF.bmp und 12345678901.bmp aufzulisten,
    die Dateien xxxxxxxxFFFF.bmp und 1234567ABCG.bmp nicht.
    In Spalte B kommt das Verzeichnis, in dem die Datei gefunden wurde.
    (b)
    Es gibt eine Tabelle1 mit 4stelligen Hexcodes (möglich 0000 bis FFFF) in Spalte A,
    dazu in Spalte B Beschreibungen und in Spalte C Links.
    Daneben gibt es zwei leere Blätter: Tabelle2 ("gefunden") und Tabelle3 ("fehlt").
    (c)
    Von jeder Datei in Tabelle4 soll der Hexcode (Stellen 8 bis 11 im Dateinamen) gesucht werden in Tabelle1!A:A.
    Gesucht werden die Hexcodes, also nicht die Dateien/Dateinamen.
    Wenn gefunden, sollen die Spalten A:C der Fundzeile (also Hexcode, Beschreibung und Link) in Tabelle2!A:C kopiert werden. Dazu kommt in Spalte D das Verzeichnis aus Tabelle4 Spalte B.
    Wenn nicht gefunden, sollen der Hexcode in Spalte A der Tabelle3 geschrieben werden.
    Dazu kommt in Spalte D das Verzeichnis aus Tabelle4 Spalte B.
    Die Spalten Tabelle3!B:C sind und bleiben leer.
    Anmerkungen:
    Wenn nicht gefunden, können aus Tabelle1 Beschreibung und Link nicht kopiert werden.
    Der 15-stellige Dateiname steht nur in Tabelle4, er erscheint weder in Tabelle2 noch in Tabelle3. Soll dat?
    (d)
    In verschiedenen Verzeichnissen können verschiedene Dateien liegen, die den selben Hexcode haben.
    Das führt dazu, dass ein solcher Hexcode in Tabelle2!A:A mehrfach vorkommt, mit identischen Einträgen in den Spalten A:C, hingegen unterschiedlichen Verzeichnissen in Spalte D.
    Was sollte ich noch hinzufügen? Natürlich, dass ich mich Thorstens Vorschlag,
    eine Beispielmappe mit allen Tabellen hochzuladen, gern anschließe!
    Rückmeldung wäre nett! - Grüße von Erich aus Kamp-Lintfort
    Anzeige
    siehst du Erich....
    23.06.2010 20:24:48
    Oberschlumpf
    ...Hallo erst mal...
    ...du hast jetzt n Roman geschrieben, in dem du erst mal Gegenfragen bzgl. des besseren Verständisses stellen musst, oder möchtest, um sicher zu gehen, richtig verstanden zu haben.
    Die Mühe mache ich mir nicht mehr.
    Ich würde jetzt gern schreiben: "Die Fragenden sollen nicht so faul sein, und endlich mal begreifen, dass es mit deren Bsp-Dateien schneller ...oft viel schneller!...geht, als wenn die Antwortenden mehr oder weniger ins Blaue programmieren!"
    Aber nein, DAS schreibe ich ja nicht.
    Eine andere Möglichkeit halte ich für wahrscheinlicher, nämlich...
    ....ich vermute, dass die Fragenden sich gar nix Böses dabei denken, und ganz vllt auch gar nicht so faul sind, sie denken nur leider nicth zu ende, dass halt ihre nur-per-text-Beschreibungen oft/meistens/fast immer viel weniger erreichen (an Verstehen), als wenn sie...erwähnte ich das schon?....alle notwendigen Bsp-Dateien "mitliefern" würden.
    Na ja, warten wir mal ab, was noch kommt...
    Ciao
    Thorsten
    Anzeige
    Naja
    23.06.2010 23:35:18
    Nepumuk
    Hallo Thorsten,
    damit erreichst du aber nur, dass die Frage mehr oder weniger kommentarlos Mappen hochladen und meine "macht mal" ich schau mir's dann an und wenn es nicht passt dann sag ich schon Bescheid.
    Außerdem bin ich der Meinung, wenn sich jemand nicht mal richtig ausdrücken kann, dann hat er nichts am Rechner verloren sondern sollte noch mal in die Grundschule zurück.
    Gruß
    Nepumuk
    AW: Naja
    23.06.2010 23:46:08
    Oberschlumpf
    Hi..äh..wirklich Nepumuk?
    zu 1.
    Ich finds mit Bsp-Dateien zumindest für mich einfacher, ne Lösung zu erstellen.
    Und in vielen Threads (nich nur, in denen ich antwortete), kam dann vom Fragenden meist genau so schnell eine Erfolgs/Dankes-Meldung, wie zuvor - durch hilfreiche Mappenvorlage - recht schnell eine überall passende Lösungsidee geliefert wurde.
    zu 2.
    Mir stehen die eher nur wenigen Haare oft senkrecht nach oben, wenn ich sehe, was manche für ne Phantasie bzgl der deutschen Rechtschreibung und/oder Grammatik haben ;-)
    Daher stimme ich dir in diesem Punkt voll zu.
    Ciao
    Thorsten
    Anzeige
    ich nehm alles zurück - naja fast - aber...
    24.06.2010 00:07:38
    Oberschlumpf
    Hallo ihr Lesenden
    Mir fällt gerade auf, dass eigtl ich es bin, der sich ändern müsste.
    Dabei versuche ich aber schon seit geraumer Zeit, die Fragenden zu ändern - nämlich, dass sie einsehen, das es mit Bsp-Datei besser geht.
    Aber das ist falsch!
    a) ich kann andere nicht ändern
    b) ich kann mich hier auch nicht als Bestimmer "aufspielen" - das könnte nicht mal Hans, der dieses weltbeste Forum :-) ins Leben gerufen hat, denn auch für ihn, wie für jeden anderen gilt, dass man nur sich selbst, aber eigtl nie andere ändern kann.
    Ich bleibe zwar bei der Meinung, die ich 1 Antwort früher hier geschrieben hatte.
    Aber anstelle, jemanden zu ner "Datei-Vorlage" zu bringen, kann ich ja eigtl auch...einfach nicht auf solche Threads antworten und die Backen halten.
    In diesem Sinne...
    Ciao
    Thorsten
    Anzeige

    319 Forumthreads zu ähnlichen Themen

    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige

    Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

    Anzeige

    Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige