Adresse einer Zelle mit Suche

Bild

Betrifft: Adresse einer Zelle mit Suche von: Thomas
Geschrieben am: 08.04.2005 11:12:30

Hallo,

leider versuche ich vergebens, irgendwie mit der Adresse und Sverweis Formel eine Lösung zu erarbeiten. Aber es geht nicht und ich bekomme immer ein SV oder WERT zurück.

Eigentlich soll nur die Zelladresse wiedergegeben werden, wo innerhalb der Spalte A im Suchabschnitt A1:A5 bei der Textstelle 1 nach der Zahl 4 gesucht werden soll.

Gibt es dafür eine gute Formel?

Vielen Dank!

Thomas

Userbild

Bild


Betrifft: Zelle() mit "Adresse" von: heikoS
Geschrieben am: 08.04.2005 11:24:53

Hallo Thomas,

so sollte es gehen:

=ZELLE("Adresse";INDEX(A1:A5;VERGLEICH("4*";A1:A5;0)))


Gruß Heiko


Bild


Betrifft: Vielen Dank von: Thomas
Geschrieben am: 08.04.2005 11:39:43

Hallo Heiko,

vielen Dank für die schnelle und hilfreiche Antwort. Die Formel arbeitet einwandfrei.

Thomas


Bild


Betrifft: Gern geschehen oT von: heikoS
Geschrieben am: 08.04.2005 11:52:51




Bild


Betrifft: =ADRESSE(VERGLEICH("4*";A:A;0);1) oT von: FP
Geschrieben am: 08.04.2005 18:49:15




 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Adresse einer Zelle mit Suche"