Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

workbook der ausgewählten Zelle auslesen

workbook der ausgewählten Zelle auslesen
25.07.2019 12:12:31
Berny
Hallo Excelfreunde,
ich stehe mal wieder auf dem Schlauch.
ich habe ein Dialogfeld im ShowModal= False modus mit 2 Button (Quelle / Ziel). Nun möchte ich Daten von einer Mappe in Bezug zu einer zweiten Mappe bringen.
Bis Excel 2010 konnte ich einfach die erste Mappe anklicken und mit klick auf den Button Quelle über Activeworkbook die ausgewählte Mappe ermitteln. Nach Klick auf die zweite Mappe und klick auf Ziel konnte ich wieder über Activeworkbook die zweite Mappe ermitteln.

Unter Excel 2016 bekomme ich aber in beiden Fällen die Mappe, welche beim Aufruf des Dialog aktiv war.
Wie kann ich wieder die den Mappennamen bekommen, die ich gerade im Fokus habe?
M.f.G.
Berny

8
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: workbook der ausgewählten Zelle auslesen
25.07.2019 12:41:00
onur
DA MEINE KRISTALLKUGEL IN REPARATUR IST, SOLLTEST DU MAL DEN CODE ODER DIE DATEI POSTEN.
Dafür musst Du aber nicht gleich RUMSCHREIEN...oT
25.07.2019 12:43:58
{Boris}
...
AW: Dafür musst Du aber nicht gleich RUMSCHREIEN...oT
25.07.2019 12:48:02
onur
Wenn ich schreie, benutze ich Ausrufezeichen. Die großen Buchstaben sind ein Symbol für meine Entnervtheit.
Die allgemeine Netzmeinung zu GROSSACHREIBUNG
25.07.2019 13:10:16
{Boris}
Hi,
...lautet aber schreien:
Texte im Internet gehorchen anderen Grundsätzen als gedruckte Texte. Wenn Sie im Web durchgängig in Großbuchstaben schreiben, dann bedeutet dies, dass Sie schreien – und das wird in der Regel als unhöflich eingestuft.
Aber nix für ungut - lasstt uns das Thema der OPs hier behandeln 😉
VG Boris
AW: Die allgemeine Netzmeinung zu GROSSACHREIBUNG
25.07.2019 13:12:12
onur
Ich weiss - es war aber trotzdem nicht so gemeint. :)
Anzeige
AW: workbook der ausgewählten Zelle auslesen
25.07.2019 12:58:55
Berny
Hallo nur keine Streitigkeiten vermeiden!
Ich wusste nicht, dass der komplizierte Code so wichtig ist :-)
Ich hätte auch eine Mappe anhängen können, aber ich weiß, dass keiner gerne eine .xlsm von fremden öffnet.
1. Dialogfeld aufrufen
2. erste Mappe auswählen (irgend eine Zelle)
3. CB_Quelle drücken
Private Sub CB_Quelle_Click()
LB_Quelle = ActiveWorkbook.Path
Quelle = ActiveWorkbook.Name
End Sub
4. zweite Mappe auswählen (irgend eine Zelle)
5. CB_Ziel drücken
Private Sub CB_Ziel_Click()
LB_Ziel = ActiveWorkbook.Path
Ziel = ActiveWorkbook.Name
End Sub
6. Button OK drücken um das eigentliche Programm auszuführen.
(Damit möchte ich euch nicht langweilen und es spielt auch keine Rolle)
M.f.G.
Berny
Anzeige
AW: workbook der ausgewählten Zelle auslesen
25.07.2019 13:09:41
onur
Du hast VIER verschiedene Variablen - gibt dir das zu denken?
Wenn nein: "bekomme ich aber in beiden Fällen die Mappe, welche beim Aufruf des Dialog aktiv war." - Welche Variable liest du denn hier immer aus?
LB_Quelle = ActiveWorkbook.Path
Quelle = ActiveWorkbook.Name
LB_Ziel = ActiveWorkbook.Path
Ziel = ActiveWorkbook.Name
AW: workbook der ausgewählten Zelle auslesen
25.07.2019 13:11:05
onur
"aber ich weiß, dass keiner gerne eine .xlsm von fremden öffnet" - Nicht Keiner, sondern nur Einige.

373 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige