dropdown+sverweis in einer zelle

Bild

Betrifft: dropdown+sverweis in einer zelle
von: Edgard
Geschrieben am: 12.10.2015 13:42:42


Hallo, 
ich möchte mich kurz erkundigen ob mein Problem so überhaupt lösbar ist.
Ich habe jetzt diverse Foreneinträge gesehen, wo eine Dropdownliste in A1 mit einem Sverweis  _
einen Eintrag in B1 erzeugt hat.
Ich brauche allerdings Folgendes: Ich habe in Spalte A eine Dropdownliste. Wenn ich dort etwas   _
 _
 _
_
auswähle, soll aber was anderes angezeigt werden.
Konkret: Ich wähle ein Land, mit wird aber nur der Ländercode angezeigt (die entsprechende  _
Tabelle existiert bereits) -> Auswahl in Dropdown "Deutschland" soll in derselben Zelle nicht    _
_
_
Deutschland, sondern den Ländercode also "DEU" anzeigen.
Klar geht das ganze mit ner zusätzlichen Spalte, aber auch in derselben Spalte wie die Dropdown? ( Will die Tabelle nicht noch weiter aufblähen.)

Bild

Betrifft: AW: geht nur in einer zweiten Zelle ...
von: ... neopa C
Geschrieben am: 12.10.2015 13:48:29
Hallo Edgar,
... und es stehen ja genügend zur Verfügung ;-)
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: Nee, nee, geht auch in einer, aber mit VBA, ...
von: Luc:-?
Geschrieben am: 12.10.2015 18:29:48
…Werner und Edgard;
dazu muss eine Ereignisprozedur auf dem Blatt mit dem Gültigkeits-DropDown angelegt wdn:

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
    Const adRelBer$ = "A2", adVglBer$ = "A1:B2", naVglTab$ = "Tabelle2" '←Anpassen!
    If Intersect(Target, Me.Range(adRelBer)) Is Nothing Then Exit Sub
    On Error Resume Next
    With Application
        .EnableEvents = False
        Target = WorksheetFunction.VLookup(Target, Sheets(naVglTab).Range(adVglBer), 2, False)
        .EnableEvents = True
    End With
End Sub
Ein derartiger Austausch der Auswahl wird von der Gültigkeitsprüfung im Moment des Austauschs toleriert, allerdings nicht bei DirektEingabe bzw nachträglichem Editieren. Es muss also stets das DropDown verwendet wdn.
Gruß, Luc :-?

Besser informiert mit …

Bild

Betrifft: AW: Nee, nee, geht auch in einer, aber mit VBA, ...
von: Edgard
Geschrieben am: 13.10.2015 12:31:32
Hi danke zunächst einmal für den Code-Vorschlag! Allerdings versteh ich ihn noch nicht so ganz, bzw. bin zu blöd ihn anzupassen, deshalb konkret wie was bei mir steht.
In Tabbelle1 sind in Spalte D lauter Dropdownfelder. Angezeigt möchte ich in der Dropdownauswahl aus Tabelle2 den Inhalt von Spalte B, aber angezeigt zuletzt den Inhalt von Spalte E aus Tabelle2.
Es ist also nicht nur ein Dropdownfeld . meinst du die eine angesprochene mit adRelBer$ ? advglber$ ist die range die verglichen warden soll ? Also bei mir Spalte B und E aus Tabelle 2 ?
Und als Auswahl für das Dropdown nach wie vor Spalte B einfach ? Sorry für die vielen Fragen, bin absoluter Anfänger... Die 2 in der VLookup muss ich auch nochmal nachschauen.

Bild

Betrifft: Dann lade hier doch mal eine kleine BspDatei ...
von: Luc:-?
Geschrieben am: 13.10.2015 14:32:38
…hoch (Button Zum File-Upload), Edgard,
damit man die nach deinen Angaben nicht selbst anlegen muss. Wichtig ist die originalgetreue Positionierung der relevanten Komponenten, nicht unbedingt ihre Quanti- u/o Qualität.
Luc :-?

Bild

Betrifft: Bsp-Hochladen nur erforderlich, falls folgende ...
von: Luc:-?
Geschrieben am: 13.10.2015 16:22:20
…Anpassung nicht fktioniert, Edgard:

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
    Const adRelBer$ = "D2:D10", adVglBer$ = "B2:E6", naVglTab$ = "Tabelle2"
    If Intersect(Target, Me.Range(adRelBer)) Is Nothing Then Exit Sub
    On Error Resume Next
    With Application
        .EnableEvents = False
        Target = WorksheetFunction.VLookup(Target, Sheets(naVglTab).Range(adVglBer), 4, False)
        .EnableEvents = True
    End With
End Sub
Die konstanten Bereiche musst du natürlich noch anpassen. Dabei ist adRelBer die Adresse des ganzen Tabelle1-Bereichs mit den DropDowns, adVglBer die Adresse des ganzen Vglsbereichs auf Tabelle2. Die Ereignis­Prozedur muss natürlich im Dokument­Klassen­Modul der Tabelle1 (quasi auf ihrer Rückseite) angelegt wdn. Die Module stellen das VBA-Projekt dar, das im VBEditor angezeigt wird. Näheres findest du in der VBE-Hilfe.
Luc :-?

Bild

Betrifft: AW: Bsp-Hochladen nur erforderlich, falls folgende ...
von: Edgard
Geschrieben am: 14.10.2015 08:26:47
Hi, hab den Code nun verstanden. Hat funktioniert! Vielen Dank! Eine letzte Frage zur Syntax: Die 4 in der Vlookup, ist das die 4. Spalte in der Range B bis E ? Hatte nämlich ne 5 da stehen ( 5. Spalte in der Tabelle an sich ),als ich es gestern selbst versucht hab. Aber mit der 4 hat es geklappt :)DANKE!!!

Bild

Betrifft: Ja, sicher! ;-) Bitte! owT
von: Luc:-?
Geschrieben am: 15.10.2015 21:14:11
:-?

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zeilen in Spalten sortieren und Zeilen löschen"