Herbers Excel-Forum - das Archiv

Adresse in einer Zelle, Adresse loeschen

Bild

Betrifft: Adresse in einer Zelle, Adresse loeschen
von: Alex
Geschrieben am: 30.09.2003 14:21:36
Hallo, ich bins mal wieder

Ich habe eine Liste mit Zellenangaben (z.B. E1 hat den Eintrag C10, E2 hat den Eintrag C24 und so weiter). Wie kann ich nun bewerkstelligen, dass Excel die Angaben der Zellen ausliest und diese Zellen loescht?

Danke vielmals im Vorraus.
Alex

Bild

Betrifft: AW: Adresse in einer Zelle, Adresse loeschen
von: Boris
Geschrieben am: 30.09.2003 14:57:06
Hi Alex,

markiere deine "Liste mit den Zellenangaben" und starte folgendes Makro:

Option Explicit

Sub alex()
Dim C As Range
For Each C In Selection
Range(C).ClearContents
Next C
End Sub


Gelöscht werden die Zellinhalte.

Grüße Boris
Bild

Betrifft: AW: Adresse in einer Zelle, Adresse loeschen
von: WernerB.
Geschrieben am: 30.09.2003 14:59:39
Hallo Alex,

ich nehme an, dass nicht die Zellen komplett, sondern nur deren Inhalte gelöscht werden sollen.
Mein Vorschlag dazu:

Option Explicit
Sub Alex2()
Dim c As Range
Dim laR As Long
Application.ScreenUpdating = False
laR = Cells(Rows.Count, 5).End(xlUp).Row
For Each c In Range("E1:E" & laR)
If c.Value <> "0" Then
Range(c.Value).ClearContents
End If
Next c
Application.ScreenUpdating = True
End Sub

Gruß nach Moskau
WernerB.
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema " Adresse in einer Zelle, Adresse loeschen"
Formeln mit Zelladressen speichern Verknüpfung zu einer Mappe durch Eingabe der Zelladresse
Werte zu Zieladressen übertragen Adresse der ausgewählten Zelle merken
Email-Adresse aus Vorname, Name und Domain bilden Adressen aus Adresstabelle übernehmen, bearbeiten, eintragen
Doppelt vorkommende Werte mit Zelleadresse auflisten Adresse nach Gültigkeitsfeldauswahl eintragen
Datum suchen und Adresse der Fundzelle ausgeben Aus einer Adressliste je 10 Adressen pro PLZ filtern