Objekte über FOR-Schleife ansprechen...

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Label
Bild

Betrifft: Objekte über FOR-Schleife ansprechen...
von: Manuel
Geschrieben am: 02.10.2003 13:00:56

Hallo.

Ich habe da etwas, wo ich schon länger nach einer Lösung suche; kann mir villeicht jemand von den Experten hier helfen?

Ich habe 16 Label in einem User Form. Diese Label heissen m1label, m2label, ..., m16label.

Jetzt möchte ich über eine FOR-Schliefe diesen Labeln eine neue Caption zuweisen - so in der Form


Sub run()
for i = 1 to 16
    m(i)label.caption = thisworkbook.sheets("Sheet").Range("C" & i).Value
next i
End Sub


Dieser Code ist nur als Beispiel der Problemstellung zu verstehen!

Ich habe u.a. schon versucht, ein Unterprogramm zu schreiben, das die Änderung der Caption-Eigenschaft vornehmen soll; sieht ungefähr so aus:


Sub setcaption(label As Object, fieldvalue As String)
    label.caption = fieldvalue
End Sub


der Aufruf war dann so gedacht:


Sub run()
for i = 1 to 16
    setcaption "m" & i & "label", thisworkbook.sheets("Sheet").Range("C" & i).Value
next i
End Sub


Leider bemängelt er dann, das ich kein Objekt übergebe...

Wer kann mir da weiter helfen???
Bild


Betrifft: AW: Objekte über FOR-Schleife ansprechen...
von: Ramses
Geschrieben am: 02.10.2003 13:05:28

Hallo

ungetestet, sollte aber gehen



Sub run()
for i = 1 to 16
    Me.Controls("m" & i & "label").Caption = thisworkbook.sheets("Sheet").Range("C" & i).Value
next i
Gruss Rainer
End Sub



Bild


Betrifft: AW: Objekte über FOR-Schleife ansprechen...
von: Manuel
Geschrieben am: 02.10.2003 13:08:18

Klappt hervorragend - Danke Ramses...


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Objekte über FOR-Schleife ansprechen..."