Schleife in variablen Bereich

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
InputBox MsgBox
Bild

Betrifft: Schleife in variablen Bereich von: marc
Geschrieben am: 15.02.2005 21:55:40

hallo zusammen,

die For Next-Schleife arbeitet in einem variablen Datenbereich.
Die Formel wird bis Zeille 100 eingefuegt.Da,der Datenbereich variabel ist
mal sind das 60 Zeillen fuer die ich die Formel einfuegen muss, mal sind das
152 Zeillen oder 269 Zeillen.
Wie kann ich die Schleife an die variablen Datenlaenge anpassen?

marc :0)

For i = 1 To 100

Range("B2:B501").NumberFormat = "000"
Range("B65536").End(xlUp).Offset(1, 0).FormulaR1C1 = "=VALUE(LEFT(RC[-1], 3))"

Next i

Range("A1:I501").Copy Workbooks("MMM_Import.xls"). _
Sheets("MSS_Dat").Range("A1")

Workbooks("MMM_Import.xls").Save
ActiveWorkbook.Saved = True
wb1.Close
MsgBox "du bist wieder in der Zieldatei !"

End Sub

Bild


Betrifft: AW: Schleife in variablen Bereich von: Ulf
Geschrieben am: 15.02.2005 22:07:52

Woran kann Excel denn feststellen, wieviel Schleifendurchläufe nötig sind?
Ggf. kannst du das über Inputbox eingeben.

Ulf


Bild


Betrifft: AW: Schleife in variablen Bereich von: marc
Geschrieben am: 15.02.2005 22:31:00

hi Ulf,

auf die Idee bin ich nicht gekommen.
Mal sehen, ob die Bedinung der Schleifenlaenge ueber das Imputfenster umstaendig ist?
Ich danke Dir fuer die Muehe.
-
marc :o)


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Schleife in variablen Bereich"