Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Doppelte Einträge filtern | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Doppelte Einträge filtern von: Rüdiger
Geschrieben am: 12.11.2009 12:54:31

Hallo zusammen!

Ich habe einen Datenbereich

Hier ein verkürztes Beispiel (A1-D100): Aufgebaut mit A1=Name, B1= Vorname, C1 = Straße, D1 = Wohnort)

Nun gibt es doppelte Datensätze. Ich möchte nun, dass ein neues Registerblatt erstellt wird in der Arbeitsmappe und dort die „gefilterten“ Datensätze (=ohne doppelte Einträge) aufgelistet werden. Dabei muss ein Abgleich aller Datenfelder stattfinden; es reicht nicht aus nur den Namen nach doppelten zu filtern.

Wie mache ich das am besten? Danke für die Unterstützung.

Rüdiger

  

Betrifft: Spezialfilter - Keine Duplikate owT von: Björn B.
Geschrieben am: 12.11.2009 13:12:54




  

Betrifft: Spezialfilter - Duplikate wegfiltern von: Beate Schmitz
Geschrieben am: 12.11.2009 13:14:03

Hallo Rüdiger,

Guckst Du: Spezialfilter (1) - Duplikate wegfiltern

Gruß,
Beate


  

Betrifft: AW: Spezialfilter - Duplikate wegfiltern von: Rüdiger
Geschrieben am: 12.11.2009 13:40:24

Der Tipp ist gut. Allerdinsg klappt es bei mir nicht. Wenn ich die Anweisung so befolge, dann wird nur der Name im neuen Bereich ausgewiesen (aber die weiteren Spalten nicht). Was mache ich falsch?


  

Betrifft: AW: Spezialfilter - Duplikate wegfiltern von: Björn B.
Geschrieben am: 12.11.2009 13:55:38

Wir sind keine Hellseher ;-)
Wenn du es genau so machst, wie dort beschrieben, dann ist gar nichts falsch.
Ich glaube aber nicht, dass du alles GENAU SO gemacht hast.

Keine Ahnung, warum das bei dir nicht klappt. Bei mir funktioniert es.

Aber versuch doch noch mal genau zu beschreiben, was du machst.
Wie gesagt, von uns kann keiner hellsehen, und wenn ich nicht weiß, was du machst, dann kann ich auch nicht sagen, was falsch ist.

Gruß
Björn


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Doppelte Einträge filtern"