Nullwerte behalten aber im Diagr. nicht anzeigen

Bild

Betrifft: Nullwerte behalten aber im Diagr. nicht anzeigen
von: Robert
Geschrieben am: 05.12.2003 14:11:36

Hallo Forum,

eine Spalte, deren Zeilen den 365 Tagen des Jahres entsprechen, enthält für mehrere Tage das rechnerische Ergebnis 0 (Null).
Ein Linien-Diagramm verwendet die Werte dieser Spalte.

Ich möchte, dass 0-Werte im Diagramm nicht angezeigt werden.

Wenn z. B. der letzte aktuelle Tageswert „0“ enthält, sollte das Liniendiagramm „in der Luft“ enden und nicht auf den 0-Wert der Achse zurückfallen.

Mit der „WENN“-Funktion i. V. m. „#NV“ funktioniert dies für´s Diagramm.
Allerdings ist die Spalte wegen der „#NV“-Einträge für mathematische Funktionen nicht mehr zu gebrauchen.

Ich bräuchte eine Lösung, die
- den für weitere mathematische Funktionen notwendigen 0-Wert
in der Tabelle so stehen lässt -
- und dennoch diesen 0-Wert im Diagramm nicht darstellt.

Weiß jemand, wie das geht?

Danke schonmal,

Robert. Servus

Bild


Betrifft: Kopie erzeugen mit #NV
von: IngoG
Geschrieben am: 05.12.2003 14:15:58

Hallo Robert,

schreibe einfach eine 2. Tabelle ein neues tabellenblatt mit den einträgen

=wenn(tabelle1!a1=0;#NV;tabelle1!a1)

und beziehe Dich in deinem Diagramm auf die Kopie

Gruß Ingo

PS eine Rückmeldung wäre schön...


Bild


Betrifft: AW: Nullwerte behalten aber im Diagr. nicht anzeigen
von: Robert
Geschrieben am: 05.12.2003 14:41:38

Hallo Ingo,

... ja; das kann klappen.
Allerdings steckt die Tagesspalte in ..... Diagrammen. Werde nun einen Haufen Diagramm-Bezüge überarbeiten müssen. - Wofür sind Wochenenden da.

Danke!

Servus, Robert.


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Nullwerte behalten aber im Diagr. nicht anzeigen"