Das Archiv des Excel-Forums

#NV in 0 umwandeln



Excel-Version: Excel 97
  

Re: #NV in 0 umwandeln

von: rainer
Geschrieben am: 15.04.2002 - 11:51:26


Hallo! Die NV# entstehen duech Formeln, für die kein Wert berechnet werden konnte. Modifiziere deine Formel analog zu:
vorher: Zelle A1:(Formelxy)
nachher: wenn (istfehler(formelxy);0;formel(xy))

  

Re: #NV in 0 umwandeln

von: ajk
Geschrieben am: 15.04.2002 - 11:55:54


1. Möglichkeit (geht immer)
Bereich wo #NV drin ist selektieren - ganzes Blatt, ganze Spalte oder Zeile geht auch. Dann Bearbeiten-Gehe zu-Inhalte!!! Hier jetzt jetzt selektieren: Sind NV-Werte noch Formeln dann Formel anklicken und Fehlerwerte, Wahrheitswerte selektieren. Wenn Sie bereits Wertkopie sind auf Konstanten klicken und Fehlerwerte, Wahrheitswerte selektieren.
Dann OK klicken und jetzt entweder 1xEntfernentaste = alle Zellen mit Fehlerwerten sind leer oder in erste Zelle z.B. 0 eingeben und danach Strg drücken und gedrückt lassen und Enter dazu drücken = alle Fehlerwerte jetzt 0.
2. Möglichkeit:
Aus allen #NV-Werte über Kopieren --> Inhalte Einfügen --> Werte eine Wertkopie machen, dann Bearbeiten-Ersetzen- #NV durch 0.
Diese Variante ist aber umständlich, wenn man die Formeln in den Zellen, welche keine Fehlerwerte haben behalten möchte und die #NV Werte verteilt in der Tabelle sind. In diesem Fall muß man erst sortieren bzw. filtern. Die erste Variante geht immer.

  

Re: #NV in 0 umwandeln

von: ajk
Geschrieben am: 15.04.2002 - 11:56:28


1. Möglichkeit (geht immer)
Bereich wo #NV drin ist selektieren - ganzes Blatt, ganze Spalte oder Zeile geht auch. Dann Bearbeiten-Gehe zu-Inhalte!!! Hier jetzt jetzt selektieren: Sind NV-Werte noch Formeln dann Formel anklicken und Fehlerwerte, Wahrheitswerte selektieren. Wenn Sie bereits Wertkopie sind auf Konstanten klicken und Fehlerwerte, Wahrheitswerte selektieren.
Dann OK klicken und jetzt entweder 1xEntfernentaste = alle Zellen mit Fehlerwerten sind leer oder in erste Zelle z.B. 0 eingeben und danach Strg drücken und gedrückt lassen und Enter dazu drücken = alle Fehlerwerte jetzt 0.
2. Möglichkeit:
Aus allen #NV-Werte über Kopieren --> Inhalte Einfügen --> Werte eine Wertkopie machen, dann Bearbeiten-Ersetzen- #NV durch 0.
Diese Variante ist aber umständlich, wenn man die Formeln in den Zellen, welche keine Fehlerwerte haben behalten möchte und die #NV Werte verteilt in der Tabelle sind. In diesem Fall muß man erst sortieren bzw. filtern. Die erste Variante geht immer.

nach unten

Betrifft: #NV in 0 umwandeln
von: Gerd
Geschrieben am: 15.04.2002 - 11:31:09

Wer kann mir sagen, wie ich am schnellsten einen Bereich
auf #NV abfrage und durch eine 0 ersetze!
Ohne Makro möglich?

 nach oben

Excel-Beispiele zum Thema "#NV in 0 umwandeln"
Abkürzungen umwandeln URLs eines ausgewählten Bereiches in HyperLinks umwandeln
Textstring in berechenbare Formel umwandeln Als Text vorhandene Werte in Zahlen umwandeln
Zeichen in Zeichenfolgen umwandeln und Leerzeichen entfernen TextBox-Eingaben im Format TTMMJJ in gültiges Datum umwandeln
5-Längen-Zeichenfolgen in Zeit mit Format mss,00 umwandeln Zeichenfolgen über Doppelklick in externen Bezug umwandeln.
Alle "u" bis zum aktuellen Datum in "U" umwandeln Strings, die wie Zahlen aussehen, in Zahlen umwandeln