Ausdruck auf ganze Seite

Bild

Betrifft: Ausdruck auf ganze Seite
von: Madman
Geschrieben am: 15.10.2003 13:08:24

Moin Leute!

Habe folgendes Problem:

Ich will einen mit

ActiveSheet.PageSetup.PrintArea = "$A$2:$n$46"

festgelegten Bereich ausdrucken(und danach den Bereich wechseln und dies wiederholen, um mehrere Diagramme auf einer Seite zu drucken)!
Mit PageBreaks geht es irgendwie nicht,deshalb diese Lösung!
Allerdings druckt Excel die Diagramme nicht auf Blattgröße, sondern ziemlich klein!
Kann ich den Befehl

ActiveSheet.PrintOut

irgendwie so erweitern, daß die Diagramme an die Seite angepaßt werden?
Oder weiß jemand eine andere Lösung?

MfG Madman-

Bild


Betrifft: AW: Ausdruck auf ganze Seite
von: Jörg Gradert
Geschrieben am: 15.10.2003 13:41:25

Hallo,
wie wär es mit Menü Datei, Seite einrichten, Papierformat, Anpassen 1Seite Breit und 1Seite hoch.
Ich bin nicht gut im Programmieren von VBA, habe es darum als Makro aufgezeichnet, interessant sind die Fit to Pages Zeilen, der Rest kann vielleicht weggelassen werden.


Sub Makro1()
'
' Makro1 Makro
' Makro am 15.10.2003 von Jörg aufgezeichnet
'
'
    With ActiveSheet.PageSetup
        .PrintTitleRows = ""
        .PrintTitleColumns = ""
    End With
    ActiveSheet.PageSetup.PrintArea = ""
    With ActiveSheet.PageSetup
        .LeftHeader = ""
        .CenterHeader = ""
        .RightHeader = ""
        .LeftFooter = ""
        .CenterFooter = ""
        .RightFooter = ""
        .LeftMargin = Application.InchesToPoints(0.787401575)
        .RightMargin = Application.InchesToPoints(0.787401575)
        .TopMargin = Application.InchesToPoints(0.984251969)
        .BottomMargin = Application.InchesToPoints(0.984251969)
        .HeaderMargin = Application.InchesToPoints(0.4921259845)
        .FooterMargin = Application.InchesToPoints(0.4921259845)
        .PrintHeadings = False
        .PrintGridlines = False
        .PrintComments = xlPrintNoComments
        .PrintQuality = 300
        .CenterHorizontally = False
        .CenterVertically = False
        .Orientation = xlPortrait
        .Draft = False
        .PaperSize = xlPaperA4
        .FirstPageNumber = xlAutomatic
        .Order = xlDownThenOver
        .BlackAndWhite = False
        .Zoom = False
        .FitToPagesWide = 1
        .FitToPagesTall = 1
    End With
End Sub


Gruss Jörg


Bild


Betrifft: Klappt leider auch nicht...
von: Madman
Geschrieben am: 15.10.2003 13:55:37

Hallo Jörg,

Die Idee ist gut, klappt aber leider auch nicht, der druckt dann das gerade selektierte Diagramm aus und nicht den Bereich,schade!

Trotzdem Danke,

Madman


Bild


Betrifft: AW: Klappt leider auch nicht...
von: RAnton
Geschrieben am: 15.10.2003 14:05:05

Hallo Jörg,
das mit dem FittoPage ist zwar ne gute Idee, klappt aber nur, von groß nach klein. Aufblähen, wie du es magst kann Excel nicht.

Gruß
RAnton


Bild


Betrifft: AW: Klappt leider auch nicht...
von: Jörg Gradert
Geschrieben am: 15.10.2003 14:28:36

Hallo RAnton,
danke für den Hinweis es ist mir soeben klar geworden.

Hallo Madman,
schau dir doch mal im von mir aufgezeichneten Makro die Zeile .Zoom an
probier mal welchen Wert Du brauchst, z.B.

.Zoom = 140

Druckt den Printrange mit 1,4 facher Vergrösserung aus (140%)

Gruss Jörg


Bild


Betrifft: Klappt wieder nicht...
von: Madman
Geschrieben am: 15.10.2003 14:41:18

Hallo Jörg,

Klappt leider wieder nicht, der druckt dann wieder nur 1 Diagramm...

MfG Madman


Bild


Betrifft: AW: Klappt wieder nicht...
von: Jörg Gradert
Geschrieben am: 15.10.2003 14:50:55

Hallo Madman,
damit der eingestellte Printrange gedruckt wird, dürfen die Diagramme nicht selektiert sein. Der Fokus muss auf dem Tabellenblatt liegen, nicht auf dem Diagramm.
Dieser Umstand lässt sich leicht nachvollziehen indem Du in die Tabelle klickst und auf Druckbildvorschau gehst und dann mal ein Diagramm auswählst und wieder Druckbildvorschau auswählst.
Ich habe festgestellt, dass ein angeklicktes Diagramm automatisch eine Seite gross ausgedruckt wird.

Gruss Jörg


Bild


Betrifft: Nachfrage
von: Jörg Gradert
Geschrieben am: 15.10.2003 15:06:37

Hallo Madman,
mir ist noch nicht ganz klar geworden, ob Du
1. mehrere Diagramme zusammen auf eine Seite drucken willst, oder
2. mehrere Diagramme, aber jedes Diagramm auf eine gross Seite drucken willst.

Gruss Jörg


Bild


Betrifft: Beispiel für 2 Diagramme jedes auf eine Seite
von: Jörg Gradert
Geschrieben am: 15.10.2003 15:31:13

Hallo Madman,
habe mal folgendes Makro für 2 Diagramme aus einer Tabelle, jedes eine Seite gross aufgezeichnet und in eine Schleife gepackt.

Option Explicit


Sub Diagramme_drucken()
    Dim i As Integer
    For i = 1 To 2
    Worksheets("Tabelle1").ChartObjects.Item(i).Activate
    ActiveChart.ChartArea.Select
    ActiveWindow.SelectedSheets.PrintOut Copies:=1, Collate:=True
    Next i
End Sub


Gruss Jörg


Bild


Betrifft: AW: Beispiel für 2 Diagramme jedes auf eine Seite
von: Madman
Geschrieben am: 15.10.2003 16:28:15

Könnte funktionieren, ist auf jeden Fall das was ich will!Kanns aber leider heute keine Möglichkeit mehr es zu probieren, ich antworte morgen früh obs geklappt hat!

Danke im Voraus, Madman


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Ausdruck auf ganze Seite"