mehrere Variable Druckbereiche auf einem blatt

Bild

Betrifft: mehrere Variable Druckbereiche auf einem blatt
von: Daniel
Geschrieben am: 28.08.2015 14:30:19

Hallo zusammen,
und wieder habe ich ein problem das ich nicht gelößt bekomme. Ich versuche bestimmte bereiche eines Datenblattas als Druckbereiche festzulegen wenn die jeweilige Variable <>0 ist. diese soll er in einem sting/Array oder was auch immer zusammensetzen und dann per ActiveSheet.PageSetup.PrintArea = PRArray festlegen. ich bekomme aber immer eine Fehlermeldung


 'set print area Detailaufstellung
        Dim pArea As String
        
        Wkb2.Worksheets("3 Detailaufstellung").Activate
        
        If LrH1 <> 0 Then
            pArea = Chr(34) & "$A$11:$s$" & Chr(34) & 11 + (LrH1) * 3 - 1 & "," & Chr(34)
        End If
        
        If LrDB1 <> 0 Then
        If pArea <> "" Then
            pArea = pArea & ", " & Chr(34) & "$A$188:$s$" & Chr(34) & "& 188 + (LrDB1) * 3 - 1"
            Else
            pArea = Chr(34) & "$A$188:$s$" & Chr(34) & "& 188 + (LrDB1) * 3 - 1"
        End If
        End If
        
        If LrDM1 <> 0 Then
        If pArea <> "" Then
            pArea = pArea & ", " & Chr(34) & "$A$365:$s$" & Chr(34) & "& 365 + (LrDM1) * 3 - 1"
            Else
            pArea = Chr(34) & "$A$365:$s$" & Chr(34) & "& 365 + (LrDM1) * 3 - 1"
        End If
        End If
        
        pArea = pArea & ", " & Chr(34) & "$A$1136:$s$1159" & Chr(34)
        ActiveSheet.PageSetup.PrintArea = pArea
ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!
Gruß Daniel

Bild

Betrifft: AW: mehrere Variable Druckbereiche auf einem blatt
von: Daniel
Geschrieben am: 28.08.2015 15:41:17
Hat sich erledigt :) Hatte doch noch eine idee die funktioniert...

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "mehrere Variable Druckbereiche auf einem blatt"