Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Archiv - Navigation
1228to1232
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Teilergebnis109 in Spalten mit mehreren Bereichen

Teilergebnis109 in Spalten mit mehreren Bereichen
Simon
Hallo zusammen
Ich sollte für eine etwas komplexe Tabelle eine Funktion analog der Formel "Teilergebnis" erarbeiten - nur mit dem Unterschied, dass ausgeblendete Spalten nicht berücksichtigt werden sollten (im Gegensatz zur Formel "Teilergebnis", welche mit der Option 109 ausgeblendete Zeilen nicht berücksichtigt).
Über die letzten Tage bin ich soweit gekommen, dass es für einen zusammenhängenden Bereich funktioniert:

Function TEILERGEBNIS2(rng_ As Range) As Double
Application.Volatile
Dim Zelle As Range
For Each Zelle In rng_
If IsNumeric(Zelle) Then
If Zelle.EntireColumn.Hidden = False Then
TEILERGEBNIS2 = TEILERGEBNIS2 + Zelle
End If
End If
Next
End Function

Nun sollte ich aber die Funktion so erweitert haben, dass ich mindestens 20 nicht zusammenhängende Bereiche abdecken kann. Leider komme ich aber auf keine Weise auch nur soweit, dass ich nur schon 2 nicht zusammenhängende Bereiche abdecken kann.
Kann mir jemand helfen? Vielen herzlichen Dank im Voraus!

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Benutzer
Anzeige
AW: Teilergebnis109 in Spalten mit mehreren Bereichen
16.09.2011 08:52:34
fcs
Hallo Simon,
lege für die restlichen 19 Bereiche Optionale Parameter an. Diese können dann in ein Array übernommen und in einer Schleife abgearbeitet werden.
Gruß
Franz

Public Function TEILERGEBNIS2(rng01 As Range, _
Optional rng02 As Range, _
Optional rng03 As Range, _
Optional rng04 As Range, _
Optional rng05 As Range, _
Optional rng06 As Range, _
Optional rng07 As Range, _
Optional rng08 As Range, _
Optional rng09 As Range, _
Optional rng10 As Range, _
Optional rng11 As Range, _
Optional rng12 As Range, _
Optional rng13 As Range, _
Optional rng14 As Range, _
Optional rng15 As Range, _
Optional rng16 As Range, _
Optional rng17 As Range, _
Optional rng18 As Range, _
Optional rng19 As Range, _
Optional rng20 As Range) As Double
Application.Volatile
Dim arrRanges
Dim iRange As Integer
Dim Zelle As Range
arrRanges = Array(rng01, rng02, rng03, rng04, rng05, rng06, rng07, rng08, rng09, rng10, _
rng11, rng12, rng13, rng14, rng15, rng16, rng17, rng18, rng19, rng20)
For iRange = LBound(arrRanges) To UBound(arrRanges)
If Not arrRanges(iRange) Is Nothing Then
For Each Zelle In arrRanges(iRange)
If IsNumeric(Zelle) Then
If Zelle.EntireColumn.Hidden = False Then
TEILERGEBNIS2 = TEILERGEBNIS2 + Zelle.Value
End If
End If
Next
End If
Next
End Function

Anzeige
AW: Teilergebnis109 in Spalten mit mehreren Bereichen
16.09.2011 09:37:42
Simon
Hallo Franz
Ich ziehe echt den Hut! Genau das was ich wollte - aber ohne Deine Hilfe hätte ich noch Jahre gebraucht.
Vielen Dank und beste Grüsse
Simon
AW: Teilergebnis109 in Spalten mit mehreren Bereichen
16.09.2011 09:50:20
Simon
Vielen herzlichen Dank für Deine Hilfe

307 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige