Problem: Zeilen ausblenden wenn Zelle=0:00

Bild

Betrifft: Problem: Zeilen ausblenden wenn Zelle=0:00
von: Ralle
Geschrieben am: 24.02.2005 16:29:31
Hallöchen,
ich versuche schon eine Weile in einer Excel-Tabelle bestimmte Zeilen auszublenden wenn in einer Zelle der Wert "0:00" steht.
Also wenn in Zelle "H87" der Wert:"0:00" steht, dann soll die Zeile "87" ausgeblendet werden und das bei den Zeilen 87-303.
Ich habe in Netz einige Sachen gefunden, bloß beim Anpassen scheiterte es immer (keinerlei Ahnung mit Macros/VBA).
https://www.herber.de/bbs/user/18689.xls
Wenn jemand eine Lösung hätte.

Schonmal herzlichen Dank
Ralle

Bild

Betrifft: AW: Problem: Zeilen ausblenden wenn Zelle=0:00
von: Volker
Geschrieben am: 24.02.2005 17:05:19
Hi Ralle,
so sollte es gehen:
for i = 87 to 303
if cells(8,i)="0:00" then
rows(i).hidden=true
end if
next
Gruß
Volker
Bild

Betrifft: AW: Problem: Zeilen ausblenden wenn Zelle=0:00
von: Ralle
Geschrieben am: 25.02.2005 10:18:58
Danke Volker
Gruß
Ralle
Bild

Betrifft: Nachtrag
von: Volker
Geschrieben am: 24.02.2005 17:18:09
Hi Ralle,
so geht's:
hab vergessen, auf die Zellformatierung zu achten.
wenn in der Zelle tatsächlich 0:00 steht ist sie entweder als Text formatiert.
Dann geht die 1. Lösung.
Ist sie aber als [h:mm] formatiert, gehts eigentlich nur so:

Sub Makro1()
For i = 87 To 303
    If Cells(i,8) = 0 Then
        Rows(i).Hidden = True
    End If
Next
End Sub

Gruß
Volker
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Problem: Zeilen ausblenden wenn Zelle=0:00"