Herbers Excel-Forum - das Archiv

Summe als vba

Bild

Betrifft: Summe als vba
von: Uwe
Geschrieben am: 05.12.2003 10:40:01
Guten morgen zusammen,

ich habe eine Addition bisher über eine Formel realisiert. Geht dieses auch über vba?

=SUMME('Tabelle1'!B2B65000)

Diese Summe steht in einer anderen Tabelle, Tabelle 3 oder 4.

Würd mich freuen, wenn jemand Helfen kann.


Gruß
Uwe

Bild

Betrifft: AW: =WorksheetFunction.Sum
von: Galenzo
Geschrieben am: 05.12.2003 10:48:59
Hallo,
so:
= WorksheetFunction.Sum(Range("b2:B65000").Value)

mfg
Bild

Betrifft: AW: =WorksheetFunction.Sum
von: uwe
Geschrieben am: 05.12.2003 11:23:18
hallo,

vielen Dank, werds gleich mal testen.

Vielen Dank

Gruß

Uwe
Bild

Betrifft: AW: =WorksheetFunction.Sum
von: Uwe
Geschrieben am: 05.12.2003 11:46:24
Hallo,

ich habe versucht, diese Summe, die in Tabelle eins ermittelt werden soll einer Zelle in Tabelle drei zuzuordnen.


Leider kommt die Fehlermeldung Typen unverträglich.

Mein Versuch sieht so aus.
Die Tabelle, in die das ergebnis geschrieben weren soll ist dabei Aktiviert.

Cells("C21").Value = WorksheetFunction.Sum(Sheets("Tabelle1").Range("b2:B65000").Value)

Würd mcih freuen, wenn jemandem was einfällt.

Gruß
Uwe
Bild

Betrifft: AW: =WorksheetFunction.Sum
von: ingoG
Geschrieben am: 05.12.2003 12:10:19
Hallo Uwe,
versuchs mal mit:

[c21] = Application.WorksheetFunction.Sum(Sheets("Tabelle1").Range("b2:B65000"))

bei mir läuft das

Gruß Ingo

PS eine Rückmeldung wäre nett...
Bild

Betrifft: AW: =WorksheetFunction.Sum
von: Galenzo
Geschrieben am: 05.12.2003 12:35:45
Schreibst du:
Range("C21").Value = WorksheetFunction.Sum(Sheets("Tabelle1").Range("b2:B65000"))
oder
Cells(21,3)=...
oder
[c21].Value = ...

Das tut's...

mfg
Bild

Betrifft: Vielen Dank an alle. Funktioniert!
von: Uwe
Geschrieben am: 05.12.2003 13:11:49
Hallo,

vielen Dank für die Hilfe.

Funktioniert alles bestens.

Vielen Dnak an alle.

Gruß
Uwe
Bild