Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Datum
Titel
25.06.2024 22:07:02
25.06.2024 21:01:55
25.06.2024 19:21:44
Anzeige
Archiv - Navigation
692to696
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
692to696
692to696
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Summenformel ind VBA
07.11.2005 13:41:59
.sen
Wie kann ich den in VBA eine Summenformel über eine dynamische Anzahl von Zeilen.
Das, was das Makro mir aufzeichnet, ist irgendwie ein bisschen seltsam.

9
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Summenformel ind VBA
07.11.2005 14:04:02
u_
Hallo,
wie meinst du das?
Gruß
Geist ist geil!
AW: Summenformel in VBA
07.11.2005 14:07:59
.sen
Normalerweise geht das ja über den VBA Befehl Range("E40).Formula "=sum(E10:E39)", aber ich will ja net von E10 bis E39, sonder von E10 bis E irgendwas. Also dynamisch eben.
AW: Summenformel in VBA
07.11.2005 14:15:09
u_
Hallo,
Range("E40).Formula "=sum(E10:E" &Range("E65536").end(xlup).Row &")"
Gruß
Geist ist geil!
AW: Summenformel in VBA
07.11.2005 14:54:18
.sen
Das geht leider auch nicht. Irgendeine Fehlermeldung beim kompilieren.
AW: Summenformel in VBA
07.11.2005 15:02:00
u_
Hallo,
Range("E40").Formula = "=sum(E10:E" & Range("E10").End(xlDown).Row & ")"
Gruß
Geist ist geil!
AW: Summenformel in VBA
07.11.2005 15:20:16
IngGi
Hallo sen und _u,
entschuldigung wenn ich mich hier einmische, aber so gibt das glaube ich Murks. Die Formel soll ja in E40, also in dieselbe Spalte, wie die aufzusummierenden Werte, unterhalb von diesen. Dann krieg ich mit dieser Formel aber immer einen Bezug auf E10:E40, es sei denn unterhalb von E40 steht auch noch was in Spalte E. Auf jeden Fall ist aber die Zelle E40 immer mit im Bezug. Daher ergibt sich mit dieser Methode immer ein Zirkelbezug. Oder liegt der Denkfehler jetzt bei mir?
Damit stellt sich dann die Frage, warum nicht ein konstanter Bezug auf E10:E39. Anders gefragt, wozu die Dynamik bzw. wovon soll der dynamische Bezug abhängen?
Gruß Ingolf
Anzeige
AW: Summenformel in VBA
07.11.2005 16:16:34
.sen
Es werden immer neue Zeilen eingefügt und diese sollen in die Berechnung mit rein. Ich weis aber vorher net, wie viele Zeilen eingefügt werden (läuft über nen Filter).
Und dann soll in die Zeile nach der letzten Zeile die Berechnung der Summe.
AW: Summenformel in VBA
07.11.2005 17:15:59
IngGi
Hallo sen,
jetzt wird die Sache klar. In diesem Fall klappt das schon mit der Formel von u_. Allerdings wird diese dann nicht statisch in E40 geschrieben, sondern eben unter den letzten Eintrag in Spalte E. Dafür ist nur eine kleine Anpassung nötig. So sollte es funktionieren:

Range("E65536").End(xlUp).Offset(1, 0).Formula = _
"=sum(E10:E" & Range("E65536").End(xlUp).Row & ")"
Gruß Ingolf
Anzeige
AW: Summenformel in VBA
08.11.2005 10:05:06
.sen
OK, danke, so gehts.

308 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige