worksheetFunction Sumif funktioniert nicht

Bild

Betrifft: worksheetFunction Sumif funktioniert nicht
von: Bonduca
Geschrieben am: 19.08.2015 07:32:08

Hallo,
ich habe mir folgenden Code in VBA gebastelt:


Sub PLZ_aufsummieren()
Dim ws1 As Worksheet
Dim ws2 As Worksheet
    Dim varResult As Variant
    
Set ws1 = Worksheets("A")
Set ws2 = Worksheets("B")
For i = 17 To 40000
    For j = 4 To 500
 
  
    varResult = Application.WorksheetFunction.SumIf( _
                    Arg1:=ws1.Range("A17:A40000"), _
                    Arg2:=ws2.Cells(i, 3), _
                    Arg3:=ws1.Range(Cells(17, j), Cells(40000, j)))
ws2.Cells(i, j) = varResult
 Next
 Next
End Sub

Wenn die PLZ in Tabellenblatt A Spalte A und in Tabellenblatt B Spalte C übereinstimmt, soll spaltenweise aufsummiert werden
Es kommt die Fehlermeldung: Die Methode "Range" für das Objekt "Worksheet" ist fehlgeschlagen. Was mache ich falsch?

Bild

Betrifft: AW: worksheetFunction Sumif funktioniert nicht
von: Beverly
Geschrieben am: 19.08.2015 08:10:25
Hi,
in der Zeile Arg3:=ws1.Range(Cells(17, j), Cells(40000, j))) fehlt vor Cells jeweils das Worksheet.




Bild

Betrifft: AW: worksheetFunction Sumif funktioniert nicht
von: Bonduca
Geschrieben am: 19.08.2015 09:18:50
Perfekt.
Danke für die schnelle Antwort!

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Standardabweichung von Werten in Zeitraum"