Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Datum
Titel
17.06.2024 19:56:24
17.06.2024 19:39:46
Anzeige
Archiv - Navigation
1076to1080
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

To-Do Liste Code funktioniert nicht mehr? Wieso?

To-Do Liste Code funktioniert nicht mehr? Wieso?
28.05.2009 19:15:48
Jessi
https://www.herber.de/bbs/user/62106.xls
Hallo zusammen,
die oben gelinkte Datei sollte eigentlich beim Drücken des "START-BUTTONS" eine E-Mail versenden, sofern die Deadline überschritten wurde. Irgendwie funktioniert nichts? Woran kann das liegen? Dieser Code lief vor 2 Monaten in einem anderen Projekt noch. :-/
Lg
Jessi

5
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: To-Do Liste Code funktioniert nicht mehr? Wieso?
28.05.2009 19:23:36
Hajo_Zi
Hallo Jessi,
ich lehne den Einsatz von Knackprogrammen ab.

upps....
28.05.2009 19:26:50
Jessi
Hallo Hajo!
Ich wusste zuerst gar nicht worauf Du hinaus möchtest :-)
https://www.herber.de/bbs/user/62107.xls
Das sollte auch ohne "Knackprogramme" funktionieren...
Danke für den Hinweis!
LG
Jessi
AW: upps....
28.05.2009 19:35:46
Hajo_Zi
Hallo jesi,
in der Datei gibt es kein Makro das ein Pront auslöst und es gibt auch kein Ereignis Private Sub Workbook_BeforePrint(Cancel As Boolean)
Du hattest ja geschrieben beim Druck wurde das ausgelöst.
In Zelle J4 steht nicht das Heutige Datum und in K4 steht nicht erledig. Darum auch kein Mail bei dem einen Makro.
Gruß Hajo
Anzeige
Abfrage ändern
28.05.2009 21:25:24
Nepumuk
Hallo Jessi,
ich würde die Datumsabfrage so ändern:
If .Cells(lRow, ctSpaltePrüfen) <= Date And _ .......
Sonst greift die Abfrage nur an genau dem angagebenen Tag in Spalte J.
Gruß
Nepumuk
AW: Abfrage ändern
29.05.2009 11:31:06
Jessi
Hallo ihr beiden!
Danke für die Rückmeldung, habe das jetzt abgeändert und auch die Datumsabfrage in If .Cells(lRow, ctSpaltePrüfen) Hätte allerdings 3 weitere Fragen:
Habe nun die Tabelle etwas angepasst, dass sich Änderungen in den Spalten ergeben. Hier erstmal der neue Code:

Sub VerfallPrüfen()
Const ctTabellenName = "Tabelle1"
Const ctSpalteVorgang = "B"
Const ctSpaltePrüfen = "K"
Const ctSpalteErledigt = "J"
Const ctSpalteDate = "Q"
Const ctSpalteBetreff = "H"
Const ctSpalteEmpfänger = "o"
Dim lRow As Long
Dim bDoCheck As Boolean
Dim objApp As Object
Dim objMailItm As Object
Set objApp = CreateObject("Outlook.Application")
lRow = 9
bDoCheck = True
Do While bDoCheck
With Sheets(ctTabellenName)
If .Cells(lRow, ctSpaltePrüfen)  "erledigt" Then
Set objMailItm = objApp.CreateItem(0)
objMailItm.To = .Cells(lRow, ctSpalteEmpfänger)
objMailItm.Subject = .Cells(lRow, ctSpalteVorgang)
objMailItm.Body = .Cells(lRow, ctSpalteBetreff)
objMailItm.Send
Set objMailItm = Nothing
.Cells(lRow, ctSpalteDate) = Date
.Cells(lRow, ctSpalteErledigt) = "erledigt"
End If
lRow = lRow + 1
bDoCheck = Not (IsEmpty(.Cells(lRow, ctSpaltePrüfen)))
End With
Loop
Set objApp = Nothing
End Sub


1. Frage: "E-Mail Betreff"
Betrifft meines Erachtens folgenden Codeteil: objMailItm.Subject = .Cells(lRow, ctSpalteVorgang)
Ich würde gerne einen logischen E-Mail Betreff erstellen, der sich aus folgenden Values zusammensetzt:
IMMER Zelle B1 + IMMER Zelle B2 + "Vorgangs-Nr." + ctSpalteVorgang + "ist offen"
2. Frage: "Body Text"
Betrifft meines Erachtens folgenden Codeteil:
objMailItm.Body = .Cells(lRow, ctSpalteBetreff)
Dort würde ich gerne mehrere Informationen reinpacken, z.B. ctSpaltebetreff kombiniert z.B. Zeile untendrunter "DEADLINE:" ctSpalteprüfen
3. Frage:
Nach dem Mailen wird automatische ein "erledigt" in die Spalte J geschrieben, dies bedeutet allerdings nicht, dass die Aktivität auch erledigt ist. Ich würde das dann rausnehmen (habe ich auch schon mit Erfolg hinbekommen). Ob der Vorgang erledigt ist oder nicht sollte ich noch selbst entscheiden und dann eintragen. (so dass dieser Vorgang folglich nicht mehr beim Versenden mit betrachtet wird).
Aber besteht die Möglichkeit ab der Spalte Q die erfolgten Versendetermine einzutragen, sollte Q ausgefüllt sein (also schonmal ein Reminder versendet) soll in Spalte L ein weiteres Datum eingetragen werden. So könnte ich nämlich einen Verlauf der Reminderaktivitäten hinterlegen. Weiß allerdings absolut nicht wie ich das anstelle könnte, dass der immer eine Spalte weiterspringt, sofern gefüllt.
LG + schonmal Danke vorab für Eure Hilfe!
Jessi

Anzeige

324 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige