Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Archiv - Navigation
1540to1544
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Makro ausgeliedert- geht nicht mehr

Makro ausgeliedert- geht nicht mehr
12.02.2017 14:58:42
Leon
Hallo, irgendwie komme ich nicht weiter.
Das folgende Makro habe aus dem Userform1 von einer Befehlsschaltfläche entnommen. Führe die Prozedur dort aus - funktioniert diese.
Nun möchte ich die gleich Prozedur in einem Makro_010_neu ausführen lassen- und es geht nicht mehr.
Ein With UserForm1 und End With sind aber bereits eingefügt.
Auch wenn die Programmierer hier die Hände über den Kopf zusammenschlagen- wegen den Öfteren Schließen und Öffnen des UF- egal -das hat seinen Grund und es geht. Also Programmiertechnisch mal nicht so genau schauen.
Im Userform läuft das ganze ja.
Es muss also einen anderen Grund haben- warum das Makro so nicht läuft:
Speziell geht es diese Funktion- die nicht ausgeführt wird:

  • 'nun das Suchmakro wenn Checkbox2 aktiv
    'fügt auch dann etwas ein- falls notwendig
    'das macht aber das Makro Sucher selbständig
    If CheckBox2 Then
    Call Sucher
    End If

  • und das ist der komplette Code

  • Sub Makro_010_neu()
    Dim z As Long
    Dim r As Long
    With UserForm1
    Range(.TextBox0036.Value) = .TextBox012.Value
    If Cells(ActiveCell.Row, 3)  "" And Cells(ActiveCell.Row, 12)  "" Then  'sind auch  _
    alle Zellen gefüllt?
    ActiveCell.Offset(1).Select
    r = ActiveCell.Row
    If Range("A" & r) = "" Then
    Range("A" & r).Value = Range("A" & r - 1).Value + 1
    Range("A" & r - 1 & ":L" & r - 1).Copy
    Range("A" & r).PasteSpecial xlPasteFormats
    End If
    Unload UserForm1
    If Cells(ActiveCell.Row + 1, 1).Value = "" Then      ' erhöhe in A die Zahl um +1
    Cells(ActiveCell.Row + 1, 1).Value = Cells(ActiveCell.Row, 1).Value + 1
    End If
    'nun die Zeile davor nach Hilfstabelle P4 kopiert   für 'Automatik Sucher
    Sheets("Hilfstabelle").Range("P4").Resize(1, 14).Value = _
    Cells(ActiveCell.Row - 1, 1).Resize(1, 14).Value
    Unload UserForm1
    Application.CutCopyMode = False
    ActiveCell.Select
    'nun das Suchmakro wenn Checkbox2 aktiv
    'fügt auch dann etwas ein- falls notwendig
    'das macht aber Makro Sucher selbständig
    If CheckBox2 Then
    Call Sucher
    End If
    UserForm1.Show vbModeless
    Else
    MsgBox "Machs jetzt nicht, weil ....na es fehlt doch was!"
    End If
    End With
    End Sub
    


  • Grüße Leon

    2
    Beiträge zum Forumthread
    Beiträge zu diesem Forumthread

    Betreff
    Datum
    Anwender
    Anzeige
    AW: Makro ausgeliedert- geht nicht mehr
    12.02.2017 15:11:54
    Peter
    Hallo Leon,
    nur ganz schnell geschaut: Was soll Range(.TextBox0036.Value) denn sein?
    Ein solches Range kann es doch nicht geben.
    Du kannst hier nur TextBox1.value = verwenden.
    Gruß Peter
    AW: Makro ausgeliedert- geht nicht mehr
    12.02.2017 15:21:25
    Hajo_Zi
    Hallo Leon,
    nur wenige sehen Deine Datei. Es muss vor allen Steuerelemente de Userform ein Punkt auch bei Checkbox2.
    Die Userform ist bei Makrolauf auch sichtbar.

    Anzeige

    320 Forumthreads zu ähnlichen Themen

    Anzeige
    Anzeige

    Links zu Excel-Dialogen

    Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

    Anzeige

    Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige