Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Archiv - Navigation
1624to1628
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

makro funktioniert mit Blattschutz nicht mehr

makro funktioniert mit Blattschutz nicht mehr
15.05.2018 21:02:24
Juergen
Hallo zusammen,
ich nutze seit Jahren folgendes Makro - völlig problemfrei:
Sub Druck_ER()
With ActiveSheet
.Range("A1:O150").Replace "j", "", lookat:=xlWhole, MatchCase:=False
.Range("B2:F37").PrintOut Copies:=1, Collate:=True
End With
End Sub
1. um alle einzelnen "J"-Buchstaben auf dem aktuellen Blatt zu löschen und
2. die aktuelle Seite zu drucken
Die gesamte Arbeitsmappe hat einen Blattschutz - die Zellen mit dem "J" sind davon natürlich ausgenommen (nicht ausgeblendet und nicht gesperrt).
Seit kurzem funktioniert nur noch der Druck - das Löschen nicht mehr (hat es jahrelang getan!).
Wenn ich den Arbeitsblatt-Schutz aufhebe tut es wieder seinen Dienst. Das hat aber immer schon funktioniert - auch mit Arbeitsblatt-Schutz!
Ich bin völlig ratlos. Kann das an einem Sicherheitsupdate von Windows 10 o.ä. liegen?
Bin für jeden Tipp dankbar.
Juergen

1
Beitrag zum Forumthread
Beitrag zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: makro funktioniert mit Blattschutz nicht mehr
15.05.2018 21:34:01
Juergen
Ein "Workaround" wäre natürlich vor der Anweisung im Makro den Blattschutz aufzuzeben und ihn im Anschluss wieder einzufügen ...
Aber verstehen möchte ich das Problem trotzdem.
Danke vorab!
Juergen
Anzeige

325 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige