Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Makro funktioniert plötzlich nicht mehr

Makro funktioniert plötzlich nicht mehr
25.01.2017 15:17:59
Hage
Hallo zusammen,
ich habe ein komisches Problem.
Ich habe ein Excel-Sheet mit dem man Bestellungen und Rechnungen als Serienbriefe erzeugen kann. Die Serienbriefe werden dann per Mail verschickt.
Das ging auch bisher immer ohne Probleme.
Das Makro erzeugt aus den Daten im Excel Serienbriefe und erstellt eine E-Mail mit dem Dokument als Anhang.
Ich habe also quasi 2 identische Makros: Einmal für Bestellungen und einmal für Rechnungen.
Jetzt bekomme ich aber neuerdings immer eine Fehlermeldung, wenn ich die Bestellungen als Serienbrief erzeugen will.
Und zwar: the remote server machine does not exist or is unavailable (error 462)
Ich habe schon das Rechnungs-Makro eins zu eins kopiert und nur marginal was geändert am Code (beispielsweise den Zielordner).
Eine ältere Version meines Tools funktionert auch einwandfrei, auch da hilft es nicht, den Code eins zu eins zu kopieren.
Weiß jemand Rat?
Danke!
PS: das ist der Code-Teil, bei dem gemeckert wird
wdDoc.MailMerge.OpenDataSource Name:= _
sExcel, _
ConfirmConversions:=False, _
ReadOnly:=False, _
LinkToSource:=True, _
AddToRecentFiles:=False, _
PasswordDocument:="", _
PasswordTemplate:="", _
WritePasswordDocument:="", _
WritePasswordTemplate:="", _
Revert:=False, _
Format:=wdOpenFormatAuto, _
Connection:="Provider=Microsoft.ACE.OLEDB.12.0;User ID=Admin;Data Source=sExcel;Mode=Read;Extended Properties=""HDR=YES;IMEX=1;"";Jet OLEDB:System database="""";Jet OLEDB:Registry Path="""";Jet OLEDB:Engine Type", _
SQLStatement:="SELECT * FROM `Daten_Bestellungen$`", _
SQLStatement1:="", _
SubType:=wdMergeSubTypeAccess

4
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
Makro funktioniert plötzlich wieder...
25.01.2017 15:35:42
EtoPHG
, wenn du deine Aktion 'nur marginal was geändert am Code (beispielsweise den Zielordner)' wohl wieder rückgangig machst? Hage
Gruess Hansueli
AW: Makro funktioniert plötzlich nicht mehr
25.01.2017 17:15:57
Luschi
Hage,
tausche folgende Textkette: ;Data Source=sExcel;Mode
gegen:                              ;Data Source=" & sExcel & ";Mode
aus
Gruß von Luschi
aus klein-Paris
AW: Makro funktioniert plötzlich nicht mehr
26.01.2017 11:22:28
Hage
Hey Luschi,
das hat funktionert! Vielen Dank! Kannst du mir vielleicht noch sagen, was an meinem ursprünglichen Code den Fehler verursacht haben könnte?
Danke und Grüße
Anzeige
AW: Makro funktioniert plötzlich nicht mehr
26.01.2017 14:40:58
Luschi
Hallo Hage,
für diese Information:
"Provider=Microsoft.ACE.OLEDB.12.0;User ID=Admin;Data Source=sExcel;Mode=Read;Extended Properties=""HDR=YES;IMEX=1;"";Jet OLEDB:System database="""";Jet OLEDB:Registry Path="""";Jet OLEDB:Engine Type"
wird eine einzige Textkette erwartet. In Vba, Vb5/6 und VB.Net ist es nun so, daß, wenn es innerhalb einer Textkette weitere "-Zeichen gibt, dann diese "-Zeichern verdoppelt werden MÜSSEN,
wie z.B.: ""HDR=YES;IMEX=1;""
'sExcel' ist aber keine eigene Textkette, sondern eine Speichervariable, die Text enthält.
Deshalb muß hinter "... Data Source=" die Textkette erstmal beendet werden, der Inhalt von 'sExcel' rangeflanscht (& sExcel &) und dann mit dem restlichen Tel der Textkete fortgesetzt werden.
Man könnte aber auch zuerst Deine gezeigte Variante in eine Speichervarisble schreiben und dann mit dem Replace-Befehl 'sExcel' innerhalb dieser Textkette mit dem eigentlichen Inhalt von 'sExcel' austauschen. Aber mir ist meine gezeigte Variante lieber, da man bein Codelesen sofort sieht, was da passiert.
Gruß von Luschi
aus klein-Paris
Anzeige

334 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige