Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Archiv - Navigation
1544to1548
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

File epired --> Datei lässt sich nicht öffnen

File epired --> Datei lässt sich nicht öffnen
13.03.2017 15:22:15
Nati
Hallo zusammen,
ich habe an einer Datei gearbeitet, dabei habe ich bemerkt, dass ein sheetb ständig ziemlich lang lädt, habe die Ursache aber nicht herausfinden können, da auch nicht viele Makros o.Ä. dort sind.
Ich habe die Datei geschlossen und nun beim öffnen kommt immer die Fehlermeldung File epired.Ich kann die Datei nicht mehr öffnen.
Was kann ich machen?
LG

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: File epired --> Datei lässt sich nicht öffnen
13.03.2017 15:30:41
ChrisL
Hi Nati
Alt+F11, links Doppelklick auf "DieseArbeitsmappe". Gibt es dort Code und wie lautet dieser?
Ich tippe das Problem ist selbst gemacht z.B.
http://www.cpearson.com/excel/workbooktimebomb.aspx
u.a. weil eine Systemmeldung selten Schreibfehler (epired vs. expired) enthält.
cu
Chris
AW: File epired --> Datei lässt sich nicht öffnen
13.03.2017 15:38:46
Nati
Leider kann ich nichts anschauen :(... wenn ich die Datei öffne kommt schon die Meldung. War ein Schreibfehler von mir.
Es steht dran File expired und nur ein OK Button, die Datei sieht man davon im Hintergrund.
Wenn ich dann "Ok "drücke ist alles ausgegraut bzw es ist nicht mehr vorhanden :(
Anzeige
AW: File epired --> Datei lässt sich nicht öffnen
13.03.2017 15:46:19
ChrisL
Hi Nati
Stelle die Makro-Sicherheitseinstellungen auf hoch und dann startest du ohne Ausführen von Makros. Dann im VBA Editor den Code anschauen.
Oder du schaust in der Ursprungsdatei.
cu
Chris

344 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige