Zellschutz aktiv => Makro funktioniert nicht



Excel-Version: 8.0 (Office 97)
nach unten

Betrifft: Zellschutz aktiv => Makro funktioniert nicht
von: Michael Kl.
Geschrieben am: 20.06.2002 - 19:23:39

Hallo zusammen.
Ich habe eine Tabelle erstellt, bei der ich generell einige Spalten ausgeblendet habe. Ich habe zwei Makros geschaffen, um diese Spalten bei Bedarf ein- und auszublenden.
Wenn ich nun alle Zellen (oder auch nur die, die nicht von der Ausblendung betroffen sind) sperre und den Zellschutz aktiviere, funktionieren meine beiden Makros zum Ein- und Ausblenden nicht mehr.
Ich erhalte diese Fehlermeldung:
"Laufzeitfehler '1004':
Die Hidden-Eigenschaft des Range-Objektes kann nicht festgelegt werden."
Was kann ich unternehmen, damit ich nicht aus Versehen den Inhalt einer Zelle und damit deren mühsam erstellte Formel ändere, wenn ich den Zellschutz unter dieser Konstellation nicht aktivieren kann?
MfG, Michael.
nach oben   nach unten

Re: Zellschutz aktiv => Makro funktioniert nicht
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 20.06.2002 - 19:27:00

Hallo Michael

Du muß zu Begin den Schtz aufheben (Unprotect) und zum Ende wieder setzen (Protect)

Gruß Hajo

(ich dacht der Name Hajo ist ein Exot, darum habe Ich mich eigentlich nur mit meinem Vornamen hier angemeldet. Das Scheint aber nicht so)


nach oben   nach unten

Re: Zellschutz aktiv => Makro funktioniert nicht
von: ~~~~~ ~~~
Geschrieben am: 20.06.2002 - 21:19:49

Hallo Michael,

so geht's:

Sub SchutzAusEin()
ActiveSheet.Unprotect "Passwort"
...dein Makro
ActiveSheet.Protect "Passwort"
End Sub

Gruß

Jutta

nach oben   nach unten

Danke !!!
von: Michael Kl.
Geschrieben am: 20.06.2002 - 22:30:14

Hallo ihr beiden!
Werde das morgen mal ausprobieren, wenn ich wieder an meinem eigenen Rechner bin.
Aber die Lösung, die ihr mir da gezeigt habt, ist ja eigentlich logisch. Im Rahmen eines Makros kann ich ja alles machen. Und da das Makro so schnell ausgeführt wird und der Zellschutz sofort wieder aktiviert wird, kann ich in der Zwischenzeit auch nicht aus Versehen eine Formel aus den geschützten Zellen löschen.
Also, eure Lösung klingt irgendwie logisch!
Danke und schon mal ein schönes Wochenende!
P.S.: Tip: Deutschland - USA 3:1 ;-) MfG, Michael.
 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zellschutz aktiv => Makro funktioniert nicht"