Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
444to448
444to448
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Makro der Zellen einfärbt funktioniert nicht

Makro der Zellen einfärbt funktioniert nicht
28.06.2004 14:45:55
Carmen
Nochmal hallo,
habe noch ein anderes Problem. In einem Kalender werden Zellen anhand von Buchstaben farbig markiert. Kann mir jemand sagen warum die drei Möglichkeiten in meinem Makro nicht funktionieren? Ausser diesen drei fällt mir keine andere Möglichkeit mehr ein:
Option Explicit

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
Select Case Target
Case "u": Target.Interior.ColorIndex = 46
.Pattern = xlSolid
.PatternColorIndex = xlAutomatic
Case "g": Target.Interior
.ColorIndex = 2
.Pattern = xlLightUp
.PatternColorIndex = 46
Case "b": Target.with Selection.Interior
.ColorIndex = 2
.Pattern = xlHorizontal
.PatternColorIndex = 46
End Select
End Sub

Habe diese Variante gewählt weil ich schon drei bedingte Formatierungen habe und jetzt noch einmal diese drei benötige!
Danke und Gruß
Carmen

8
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Makro der Zellen einfärbt funktioniert nicht
Jürgen
Hallo Carmen,
warum machst Du das nicht über eine "Bedingte Formatierung"?
Gruß
Jürgen
AW: Makro der Zellen einfärbt funktioniert nicht
28.06.2004 14:53:17
Carmen
Hallo Jürgen,
siehe den Satz unter dem Makro-Code! Habe bereits drei bedingte Formatierungen und weiche deshalb auf das Makro aus.
Gruß
Carmen
AW: Makro der Zellen einfärbt funktioniert nicht
Uduuh
Hallo,
Programmfehler. So soolte es gehen:

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
Select Case Target
Case "u"
With Target.Interior
.ColorIndex = 46
.Pattern = xlSolid
.PatternColorIndex = xlAutomatic
End With
Case "g"
With Target.Interior
.ColorIndex = 2
.Pattern = xlLightUp
.PatternColorIndex = 46
End With
Case "b"
With Target.Interior
.ColorIndex = 2
.Pattern = xlHorizontal
.PatternColorIndex = 46
End With
End Select
End Sub

Gruß aus'm Pott
Udo
Anzeige
Vielen Dank! Es funktioniert! o.T.
28.06.2004 15:01:55
Carmen
.
AW: Makro der Zellen einfärbt funktioniert nicht
Ulf

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
With Target.Interior
Select Case Target.Text
Case "u": .ColorIndex = 46
.Pattern = xlSolid
.PatternColorIndex = xlAutomatic
Case "g": .ColorIndex = 2
.Pattern = xlLightUp
.PatternColorIndex = 46
Case "b": .ColorIndex = 2
.Pattern = xlHorizontal
.PatternColorIndex = 46
End Select
End With
End Sub

Ulf
Und wie bekomme ich die Farbe wieder raus?
28.06.2004 15:07:49
Carmen
Hallo Ulf,
danke für die Lösung! Jetzt habe ich eben bemerkt wenn jemand wieder einen Buchstaben rauslöscht, dann verschwindet natürlich die Farbe nicht. Wie müsste denn der Makro aussehen, damit bei Löschung eines zuvor eingegebenen Buchstabens gleichzeit die Farbe wieder rausgenommen wird?
Danke und Gruß
Carmen
Anzeige
AW: Und wie bekomme ich die Farbe wieder raus?
Ulf

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
With Target.Interior
Select Case Target.Text
Case "u": .ColorIndex = 46
.Pattern = xlSolid
.PatternColorIndex = xlAutomatic
Case "g": .ColorIndex = 2
.Pattern = xlLightUp
.PatternColorIndex = 46
Case "b": .ColorIndex = 2
.Pattern = xlHorizontal
.PatternColorIndex = 46
Case Else: .ColorIndex = xlNone
End Select
End With
End Sub

Ulf
Danke! Bin jetzt wunschlos glücklich ;o) o.T.
28.06.2004 15:29:30
Carmen
.

365 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige