Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Archiv - Navigation
1392to1396
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

VBA Summe berechnen,Ausgabe fettgedruckt

VBA Summe berechnen,Ausgabe fettgedruckt
27.11.2014 11:29:18
braun

Sub Makro()
'berechnet Summe in Spalte E
e_zeil = Cells(1, "E").End(xlDown).Row
beginn = Cells(e_zeil + 1, "E").End(xlDown).Row
Ende = Cells(beginn + 1, "E").End(xlDown).Row
Cells(Application.WorksheetFunction.Max(Cells(Rows.Count, 5).End(xlUp).Row + 4, 1), 5) = _
WorksheetFunction.Sum(Range(Cells(beginn, "E"), Cells(Ende, "E")))
End Sub
Oben genannter Code berechnet mir die Summe wie gewünscht. Ich möchte diese Ausgabe fettgedruckt haben. Wo baue ich das in den Code ein?
Die Summe steht nicht immer in der gleichen Zeile.
Viele Grüße

7
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: VBA Summe berechnen,Ausgabe fettgedruckt
27.11.2014 11:43:36
Matthias
Hallo
ungetestet
Diese Zeile vor Deine Summenberechnung
Cells(Application.WorksheetFunction.Max(Cells(Rows.Count, 5).End(xlUp).Row + 4, 1), 5).Font.Bold=True
Gruß Matthis

AW: VBA Summe berechnen,Ausgabe fettgedruckt
27.11.2014 15:09:03
braun
Cells(Application.WorksheetFunction.Max(Cells(Rows.Count, 5).End(xlUp).Row + 4, 1), 5).Font.Bold = True = _
WorksheetFunction.Sum(Range(Cells(beginn, "E"), Cells(Ende, "E")))
Habe ich gemacht, funktioniert nur leider nicht :(

AW: VBA Summe berechnen,Ausgabe fettgedruckt
27.11.2014 15:17:15
Hajo_Zi
dazu kann ich nichts schreiben, was wohl daran liegt das ich die Datei nicht sehe.
Gruß Hajo

Anzeige
AW: VBA Summe berechnen,Ausgabe fettgedruckt
27.11.2014 16:13:34
Matthias
Hallo !! (keine Zeit dafür?)
Ich hatte geschrieben:
Diese Zeile vor Deine Summenberechnung
Du solltest die Zeilen ja nicht vermischen.
Setz also diese Zeile separat in eine Zeile
Cells(Application.WorksheetFunction.Max(Cells(Rows.Count, 5).End(xlUp).Row + 4, 1), 5).Font.Bold=True
Nun kannst Du Deine Zeile mit der Summenberechnung darunter setzen.
Was da rauskommen soll ist mir aber schleierhaft!
Gruß Matthias

AW: @Matthias
27.11.2014 16:23:26
hary
Moin Matthias
Das ist der Folgethread von:
https://www.herber.de/forum/messages/1394849.html
Dann wird der Schleier gelueftet. ;-))
Schaetze es soll so sein.
With Cells(Application.WorksheetFunction.Max(Cells(Rows.Count, 5).End(xlUp).Row + 4, 1), 5)
.Value = WorksheetFunction.Sum(Range(Cells(beginn, "E"), Cells(Ende, "E")))
.Font.Bold = True
End With

gruss hary

Anzeige
AW: @hary
27.11.2014 23:05:16
Matthias
Hallo hary
Schau Dir doch mal die Zeit des Beitrages an
27.11.2014 15:09:03
Aber egal. Den Folgethread studiere ich jetzt nicht mehr
Gruß Matthias

AW: VBA Summe berechnen,Ausgabe fettgedruckt
27.11.2014 12:32:21
Hajo_Zi
Cells(Application.WorksheetFunction.Max(Cells(Rows.Count, 5).End(xlUp).Row + 4, 1), 5).font.bold=True

302 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige