Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Archiv - Navigation
1488to1492
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Summe gleicher Teilkriterien einer Spalte

Summe gleicher Teilkriterien einer Spalte
01.05.2016 15:19:46
REisen
Hallo,
vielen Dank erst Mal für die letzte Hilfe; hat super funktioniert :)
Hier eine neue Frage:
Ich habe eine Formel um die Summe einer Spalte hinsichtlich aller Summanden eines KRiteriums der Spalte zu addieren: =WENN(SUMMENPRODUKT(TEILERGEBNIS(3;INDIREKT("D"&ZEILE(3:200)))*(D3:D200=D223))0;SUMMENPRODUKT(TEILERGEBNIS(3;INDIREKT("D"&ZEILE(3:200)))*(D3:D200=D223));FEHLER.TYP(7))
Nun möchte ich, dass auch Kriterien, die diesen Teilaspekt enthalten addiert werden. Ich habe schon ein paar Sachen ausprobiert, bin aber noch nicht auf eine funktionierende Formel gestoßen.
Ein kurzes vereinfachtes Beispiel: in der Spalte gibt es Äpfel, Birnen, Äpfel/ Supermarkt, Äpfel/ Bio, entsprechend Birnen aus dem Supermarkt, ... nun will ich, dass nicht allein "Äpfel" oder "Birnen" in der Summe errechnet werden, sondern auch "Äpfel/ Supermarkt" und "Äpfel/ Bio" miteinberechnet werden.
Vl. gibt es ja auch dann eine Möglichkeit um Beispielsweise alle Obstsorten, die aus dem "Supermarkt" kommen zu errechnen...
Vielen Dank auf jeden Fall!

2
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Summe gleicher Teilkriterien einer Spalte
01.05.2016 16:06:21
Christoph
Hallo,
kann gerade keine Tabellen hochladen.
Habe das als Hilfsspalte
=WENNFEHLER(WECHSELN(LINKS(A2;SUCHEN("/";A2;3));"/";"");A2)
und das als Zähler
=SUMMEWENN(C2:C8;D2;B2:B9)
Also Spalte A Obstsorte
Spalte B Anzahl
Spalte C Hilfsspalte (1. Formel)
Spalte D Oberkategorie Obstsorte(Äpfel, Birnen
Spalte E Summe von Obst( 2. Formel)
Gruß Christoph

AW: Summe gleicher Teilkriterien einer Spalte
06.05.2016 13:03:35
REisen
Vielen Dank für den Vorschlag!
Wenn ich dich richtig verstanden habe, würdest du mehrere Spalten anlegen?! Es ist so, dass das Ganze ein bisschen größer ist. Die Spalte, die die obige Frage betrifft, ist also nur ein Teilaspakt des Gesamten. Durch das Einfügen der Hilfsspalten würde sich in anderen Reitern zu viel verschieben; -war auch mein erster PLan :). Also muss die Auswahl innerhalb einer Spalte getroffen werden und können keine zusätzlichen Hilfsspalten angelegt werden. Ich dachte in die Richtung: Wenn x Bestandteil von Zellentext axy, dann zu Spalten-Auswertung hinsichtlich x addieren. Gibt es da eine Formel/Anwendung?
Danke auf jeden Fall!
Anzeige

314 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige