Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Spalten je nach Zelleingabe ein- und ausblenden

Spalten je nach Zelleingabe ein- und ausblenden
Matthias
Hallo!
Ich muss leider eine Frage, die ich vor kurzem gestellt habe, noch mal hervorholen:
https://www.herber.de/forum/archiv/1252to1256/t1255822.htm#1255822
Es sollten Spalten je nach Werten in best. Eingabezellen ein- und ausgeblendet werden.
Das klappt auch soweit gut - siehe Datei

Die Datei https://www.herber.de/bbs/user/79517.xls wurde aus Datenschutzgründen gelöscht

- aber leider gibt es noch einen Fehler: Wählt man zunächst "alle Monate" und danach einen bestimmten Monat in Zelle F3 aus, bleiben immer die Spalten M und N ("Kopfspalten" von Oktober) stehen, was nicht sein sollte. Nur die Spalten A bis L sollen immer stehen bleiben, die Spalten M bis GV sollen ein- und ausgeblendet werden.
Es wäre nett, wenn sich jemand das Makro noch mal anschauen könnte, um den Fehler noch zu beheben.
Vielen lieben Dank im voraus,
Matthias

4
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Benutzer
Anzeige
AW: Spalten je nach Zelleingabe ein- und ausblenden
03.04.2012 21:13:23
Tino
Hallo,
mach aus der Zeile
With Range(.Cells(5, 3), .Cells(7, .Columns.Count))
diese
With Range(.Cells(5, 1), .Cells(7, .Columns.Count))
Gruß Tino
AW: Spalten je nach Zelleingabe ein- und ausblenden
03.04.2012 21:26:31
Matthias
Hallo Tino,
danke, genau das war's!!
Gruß Matthias
AW: Spalten je nach Zelleingabe ein- und ausblenden
04.04.2012 21:39:45
Matthias
Hallo noch mal,
mir ist heute bei der weiteren "Ausarbeitung" der Tabelle noch etwas aufgefallen:
Durch die Eingabe in Zelle G3 werden ja Zeilen ein-/ausgeblendet, die in Spalte G den Status "INAKTIV" haben. Um die Budgets (Spalte H bis J9) aufzusummieren, habe ich die TEILERGEBNIS-Funktion verwendet. Dies funktioniert aber nur, wenn man die Filterfunktion in Spalt G nutzt anstatt die Zeilen nur ein- und auszublenden.
Könnte das Makro dahingehend ändern, dass die Filterfunktion für die Zeilen genutzt wird?
Gruß und vielen Dank
Matthias
Anzeige
AW: Spalten je nach Zelleingabe ein- und ausblenden
04.04.2012 22:22:20
Tino
Hallo,
verwende bei der Funktion Teilergebnis anstatt 9 den Wert 109 für die Summe,
damit werden ausgeblendete Werte ignoriert.
Gruß Tino

327 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige