Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Datum
Titel
19.07.2024 18:36:17
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
736to740
736to740
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Format aus spalte auslesen und in TB
27.02.2006 00:25:25
Fritz
Hallo, noch einmal.
Das ist zu einer ähnlichen Frage ein zweiter Thread - ich hoffe, das geht in Ordnung - den von 17:49 habe ich als "geschlossen" betrachtet.
Ich möchte die Formatierung einer Spalte mit einem Makro auslesen und, falls die Formatierung der der Spalte zugeordneten Textbox nicht mit der Formatierung der Spalte übereinstimmt, die Formatierung der Textbox automatisch ändern.
Ich habe zwar inzwischen eine Lösung gefunden, wie ich mein Problemchen teilweise meine lösen zu können. Aber das is alles nicht das Wahre.
Geht das überhaupt.
Für Hinweise wäre dankbar,
Fritz

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Format aus spalte auslesen und in TB
27.02.2006 01:18:24
PeterW
Hallo Fritz,
ich würde nicht die Formatierung der Zellen prüfen sondern die entsprechende Spalte formatieren. In einer Textbox steht, wie deren Bezeichnung schon vermuten lässt, nur Text. Wo genau ist dein Problem?
Gruß
Peter
AW: Format aus spalte auslesen und in TB
27.02.2006 01:39:51
Fritz
Hallo Peter.
Es sind gleich mehrere Probleme.
In erster Linie geht's wieder um das Eintragen von Zeiten oder Datum aus einer Textbox in eine Zelle. dort landen die als Text, kann ich dann aber nicht mit Rechnen. Das würde ich schon schaffen, bzw. habe ich in anderen Anwendungen gebacken bekommen.
In der Sache, an der ich gerade fummele, sieht es so aus, dass ich die Formatierungen der einzelnen Spalten nicht vorbestimmen kann, weil ich nicht weiß, ob die Benutzer nicht eine Tabelle hineinkopieren, bei denen die Spalten mit Datums- oder Zeitformaten nicht an ganz anderer Stelle sitzen. Dies habe ich insoweit geregelt, dass nach dem Kopieren über eine Userform mit entsprechenden Schaltflächen die der Textbox zugewiesene Spalte formatiert wird. So weit,so gut.
Nun kann es aber sein, dass die Textbox noch - ich glaube CDate war das wohl - bezüglich Datum und Zeit festgelegt wurde. Und nu kommt's:
Ich brüte darüber nach, wie ich es schaffe, dass mit vielen Ifs und Thens die Textbox "weiß", welches Format nun das richtige ist, indem zuvor in "ihrer" Spalte nachgefragt wird, was die denn für ein Format hat. Isses "General", soll sie's einfach übernehmen, Isses Numberformat "€* #,##0.00" oder "0.00" oder "0.00%", soll sie's so schreiben (wobei ich das - glaube ich - geschafft habe).Bloß mit den Datums- und Zeitwerten tue ich mich noch schwer.
Aber ich bin jetzt auch ein bißchen im Hirn vernagelt. Ich habe da mal vor etwa 5 Jahren was gebaut - da muss ich nch mal nachsehen.
Aber wenn du 'ne Idee hast, wäre ich ungemein dankbar.
Gruß, Fritz
Anzeige
AW: Format aus spalte auslesen und in TB
28.02.2006 00:39:26
PeterW
Hallo Fritz,
dass in TextBoxen immer nur Text steht ist klar und dass man die Texte in Zahlen überführen kann weißt du auch (CDbl, CInt, CDate...). Das Format einer Zelle lässt sich auslesen mit Cell(Zeile, Spalte).NumberFormat und nach dem Eintragen eines Wertes natürlich auch wieder zuweisen.
Gruß
Peter

314 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige