Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Datum
Titel
25.06.2024 22:07:02
25.06.2024 21:01:55
25.06.2024 19:21:44
Anzeige
Archiv - Navigation
840to844
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
840to844
840to844
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Summe wenn mehrere Bedingungen als VBA

Summe wenn mehrere Bedingungen als VBA
25.01.2007 13:52:00
Erwin
Hallo Forum,
ich suche nach einer Lösung für folgendes Problem:
Ich möchte in einer Spalte (z. B. D) eine Summe bilden, wenn in Spalte A z. B. 400 steht, in Spalte B 20 und in Spalte C der Einzelbetrag; bisher kein Problem. Aber jetzt muss dieses Makro immer weiter laufen, die nächste Zeile dazuaddieren, wenn dort in A 400 steht, in B 22, in C der Einzelbetrag usw.
https://www.herber.de/bbs/user/39918.xls
Ich bräuchte bitte ein Marko, weil dies in einen Ablauf eingebunden wird.
Danke im voraus.
Erwin

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Summe wenn mehrere Bedingungen als VBA
25.01.2007 16:43:54
Rudi
Hallo,
wo ist denn da die Logik?
Gruß
Rudi
Eine Kuh macht Muh, viele Kühe machen Mühe
AW: Summe wenn mehrere Bedingungen als VBA
26.01.2007 14:22:40
Erwin
Hallo Rudi,
da gibt's keine Logik, das ist einfach so!
Ich möchte einfach eine Art Schleife haben, immer wieder das gleiche macht, ich aber im Code fest die Bedingungen eintrage möchte, die erfüllt werden müssen, damit eine Summenbildung gemacht wird.
Grüße Erwin
Ohne Logik KEIN Programm....owT
26.01.2007 15:34:48
EtoPHG
Anzeige

327 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige