Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

SVERWEIS mit mehreren Bedingungen oder VBA-Code n?

SVERWEIS mit mehreren Bedingungen oder VBA-Code n?
29.09.2016 12:38:25
Sebastian
Hallo zusammen,
die Antworten in diesem Forum haben mir schon sehr viele Fragen bei diversen Excel/VBA-Problemen beantwortet. Nun komme ich leider bei einem Problem nicht weiter.
Ich habe eine Tabelle 1 mit Abverkaufszahlen (vereinfacht gesagt: eindeutige Artikelnr. Artikelbezeichnung, Menge, Datum) und eine Tabelle 2 mit Einkaufspreis-Historie (Artikelnr, Artikelbezeichnung, Preis, Datum gültig von, Datum gültig bis). Ich möchte nun den Abverkaufsdaten den korrekten Preis zuordnen, habe aber leider bisher keinen vernünftigen Lösungsweg gefunden.
Ich habe so die Vermutung, dass man das Problem nur mit VBA lösen kann (Loop?). Ein simpler SVERWEIS packt das nicht, da ja die Bedingungen ‚gleiche Artikelnr‘ und ‚Datum des Abverkaufs entspricht einem bestimmten Preis, in dessen Gültigkeits-Zeitraum das Abverkaufs-Datum‘ erfüllt sein müssen.
Kann mir hier jemand weiterhelfen? Vielen Dank schon mal für Eure Unterstützung!

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: SVERWEIS mit mehreren Bedingungen oder VBA-Code n?
29.09.2016 12:41:04
SF
Hola,
eine Beispieldatei wäre hilfreich.
Gruß,
steve1da
AW: SVERWEIS mit mehreren Bedingungen oder VBA-Code n?
29.09.2016 12:42:14
Rudi
Hallo,
wenn es in den Gültigkeitszeiträumen keine Überschneidungen gibt, wäre SUMMWENNS() eine Option.
Gruß
Rudi
AW: SVERWEIS mit mehreren Bedingungen oder VBA-Code n?
29.09.2016 14:09:28
Sebastian
Danke für den Tip mit Summewenns(). Manchmal ist die Lösung einfacher als das Problem!
Anzeige

410 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige