Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

SVERWEIS-INDEX-VERGLEICH o. so etwas | Herbers Excel-Forum


Betrifft: SVERWEIS-INDEX-VERGLEICH o. so etwas von: ludicla
Geschrieben am: 14.10.2008 10:37:15

Hallo Excel Profis,

ich hab ein Problem mit Daten aus einer externen Datei die immer in unterschiedlichen
Gliederungen nach Excel kopiert wird.

Im Anhang ein Muster.

Die Daten und die Stationen werden immer mehr darum brauche ich eine verkürzte Formel.

https://www.herber.de/bbs/user/56008.xls

Solange das Datum und die Uhrzeit im gleichen Intervall je Station kommt, krieg ich die Kruve mit
SUMMEWENN.

Wie kann ich die Formel ergänzen damit auch ein zeilenmäßig verschobener Zeitpunkt berücksichtigt
wird.

Mit einer Pivot-Tabelle schaff ich es ja - aber es wird von mir eine Formel verlangt.

Kann mir jemand helfen ??

Gruss Ludicla.

  

Betrifft: AW: SVERWEIS-INDEX-VERGLEICH o. so etwas von: fcs
Geschrieben am: 14.10.2008 12:58:40

Hallo Ludicla,

meines Wissens gibt es keine vernünftige Möglichkeit innerhalb einer Tabelle ggf. 100 Stationen mit zum Teil unterschiedlichen Spaltenaufbau für die Daten in der gewünschten Form auszuwerten.

Dein 1. Bestreben solte also sein, die Tabelleninhalte für die einzelnen Stationen so umzustrukturieren, dass der Spaltenaufbau für alle Sationen gleich ist. Zumindest für die Spalten die du auswerten möchtest.
Das geht mit Hilfsspalten und der Funktion INDIREKT.

Danach ist dann eine Summierung mit der Funktion SUMMENPRODUKT möglich.

Für "VNU" hab ich in deiner Tabelle entsprechende Formeln eingebaut.

Gruß
Franz
https://www.herber.de/bbs/user/56019.xls


  

Betrifft: AW: SVERWEIS-INDEX-VERGLEICH o. so etwas von: ludicla
Geschrieben am: 14.10.2008 14:44:13

Hallo fcs,

ich danke Dir für Deine Bemühungen,

mit ist klar, daß es am besten ist die Tabelle umzustricken.

Ich werde mich mit Indirekt und dem Summenprodukt auseineandersetzen.

Es wäre halt schön gewesen wenn es eine Möglichkeit gäbe, da die Daten
zum Teil täglich aus Zählern ausgelesen werden und das Anpassen dementprechend
zeitaufwendig ist.

Nochmal herzlichen Dank.

Gruss Ludicla.