Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

VBA - Funktion in Zelle schreiben

VBA - Funktion in Zelle schreiben
20.02.2016 15:20:52
J.
Hallo Forumsteilnehmer,
zunächst ein großes Lob für die super Excel-Hilfeseite. Ich bin m.E. grundsätzlich relativ fit in Excel, jedoch noch Einsteiger in VBA-Programmierung und konnte mir über die Recherche auf dieser Seite schon einige Arbeit durch Makros ersparen, die ich bisher durch "manuelles" Bearbeiten von Excel-Tabellen hatte.
Nun habe ich folgendes Problem:
Bisher habe ich folgende Formel in eine Zelle eingefügt, um einen bestimmten Text (der Text in D2 bis zur Passage "End-to-End-ref.") aus einer Zelle (hier: D2) zu extrahieren. Ist der gesuchte Text nicht vorhanden, soll der gesamte Inhalt von D2 ausgegeben werden.
=WENNFEHLER(LINKS(D2;SUCHEN(" End-to-End-Ref.";D2)-1);D2)
In VBA sieht mein Befehl dann wie folgt aus:
For i = 1 To lZ 'Die Funktion soll wiederholt werden, bis die letzte Zeile mit Inhalt erreicht ist
Cells(i, 10).FormulaLocal = "=WENNFEHLER(LINKS(D2;SUCHEN("End-to-End-Ref.";D2)-1);D2)"
Next i
Nachdem ich das einfügen der Funktion geschafft habe, soll noch eine Variable in die einzufügende Funktion eingefügt werden, so dass nicht jedes mal die Zelle D2 abgefragt wird, sonder D2, D3, D4... etc.
Ich hoffe ich konnte mein Problem schildern und mir kann jemand behilflich sein. Danke Vorab!
Grüße
Jens Wiesmann

4
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: VBA - Funktion in Zelle schreiben
20.02.2016 15:25:29
Hajo_Zi
Hallo Jens,
ich würde vermuten.
Range(Cells(i, 10),Cells(lz, 10)).

AW: VBA - Funktion in Zelle schreiben
20.02.2016 16:01:55
J.
Hallo Hajo,
danke für die Hilfe.
Mittlerweile habe ich herausgefunden, dass sowohl deine als auch meine Lösung funktioniert, wenn ich die einzufügende Formel erstmal sehr simpel gestalte, z.B.
Cells(i, 10).FormulaLocal = "=A1+B1"
Range(Cells(i, 11), Cells(lz, 11)).FormulaLocal = "=A1+B1"
Sobald ich die vorgesehende Formel einfüge, erscheint ein Fehler. Bei direkter Eingabe der Formel im Tabellenblatt ist jedoch alles gut ;)

Anzeige
" innerhalb eines mit "..." gekennzeichneten ...
20.02.2016 16:08:12
Luc:-?
…Textes müssen verdoppelt wdn, Jens!
""End-to-End-Ref.""
Gruß, Luc :-?
Besser informiert mit …

AW: " innerhalb eines mit "..." gekennzeichneten ...
20.02.2016 16:11:53
J.
Hallo Luc,
vielen Dank! Genau das habe ich auch soeben mit dem Makro-Rekorder herausgefunden ;)
Schönes Wochenende noch!
Grüße
Jens

390 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige